wie kann ich irgeneine Mediacenter für linux hochladen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

wie kann ich irgeneine Mediacenter für linux hochladen?

Du willst nichts hochladen sondern etwas installieren.

Ich kann zugeschickte Videos nicht öffnen oder abspielen.
  • Gibt es eine Fehlermeldung und wie lautet diese?
  • Welches Linux¹ Betriebssystem genau?
  • In welchen (Container)-Formaten liegen denn die Videos vor?

Der bereits genannte Video Lan Client, kurz VLC ist einer der Medienspieler der nahezu alles abspielen kann.

was versteh ich unter Codecs?

Ich nehme an Du meinst "Was sind Codecs?" → http://de.wikipedia.org/wiki/Codec

Kurz gesagt:

  • Ein Codec ist eine Art der Komprimierung von Daten
  • Es gibt unter Anderem Audio und Video Codecs (ogg, mp3, wav, mpeg ...)
  • Es gibt zusätzlich noch die Container-Formate (avi, mp4, mkv ...)

Ohne aber genau zu wissen welches Linux Du hast kann man Dir nicht sagen wie es installiert werden muss. Du musst wissen das es mindestens 6 verschiedene Arten gibt wie man unter einem Linux-System etwas installieren kann.

Linuxhase

Als MediaCenter wäre wohl XBMC das beste. Ist aber auch leichter Overkill.

Installiere erst mal den VLC. Der spielt fast alles ab, sofern die nötigen Codecs verfügbar sind. Je nach Distro muss man dafür die passenden Repositories aktivieren. Das wären bei OpenSuse "pacman" und bei Debian "deb-multimedia".

Josie 27.06.2014, 08:13

Super Danke - und was ist der VLC, was versteh ich unter Codecs? und Distro sowie Repositories hab ich noch nie gehört.. :=) Vielleicht hätte ich schreiben sollen, das ich doppel Null Ahnung habe. Geht es nicht einfacher? Am liebsten 1 Klick und ich kann alles sehen....

0
Josie 27.06.2014, 08:40
@unlocker

Danke - das sollte auch ich jetzt hinbekommen...

0

Was möchtest Du wissen?