Wie kann ich irgendwie meinen Apettit schwächen?

8 Antworten

Heißhunger entsteht, wenn man sehr unregelmässig isst oder sich einseitig ernährt. Also gegen Heißhunger hilft eine ausgewogene Ernährung, die sehr vitamin und nährstoffreich ist. Also weniger Junk und Fastfood. Es kann auch ein Vitaminmangel der Auslöser sein. Lass Dich also bei Gelegenheit mal bei Deinem Hausarzt untersuchen. Heißhunger aus süsses kann auch ein Hinweis auf Magnesiummangel sein.

Je nach Ursache und Ziel des Heißhungers:

- weniger Drogen nehmen

- einfach 'ne gesündere Alternative knabbern

- lernen, die Langeweile auszuhalten oder eben einfach eine sinnvolle Beschäftigung beginnen

- grundsätzlich eine ausgewogene Ernährung praktizieren

- die eigenen Gedanken domestizieren. Wer nicht ans essen denkt vergisst es gelegentlich.

- die Esstörung therapieren. Nicht jeder Heißhunger ist schlecht. Magersüchtige beispielsweise sollten ihm einfach mal vertrauensvoll nachgeben. Könnte ihr Leben retten.

warehouse14

Du musst einfach viel Wasser trinken.

Liebe Grüße und noch einen schönen Tag

Ich trinke jeden Tag bis zu 4 Liter Wasser.....

0

Was möchtest Du wissen?