Wie kann ich Informationen über eine verstorbene Person heraus finden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo erstmal, wenn es dich noch weiter interessiert wäre es erst mal wichtig zu wisssen, wie alt war dein Onkel und war er verheiratet? Wann war (Jahr) das? Wenn der Tod mehr als dreißig Jahre zurückliegt, und Dein Onkel nicht verheiratet war, könntest Du evtl beim zuständigen Standesamt nachfragen. Zumindest kannst Du da eine entsprechende Sterbeurkunde erhalten. Was Zeitungen betrifft, kannst Du bei den ansässigen Zeitungen im Archiv mal nachsehen, fast alle Zeitungen haben so etwas, evtl dort nach alten Zeitungen fragen.

Dein Onkel wird doch Freunde gehabt haben? Er ist zur Schule gegangen und hatte Mitschüler, wahrscheinlich war er mit einigen davon auch später noch befreundet - möglicherweise wissen die etwas. Auf die Möglichkeit, Nachbarn zu befragen, wurdest Du ja schon hingewiesen.

Gibt es in Deiner kleinen Stadt eine eigene Zeitung? Dann könntest Du im Archiv dieser Zeitung forschen.

Wichtig wäre aber natürlich, Informationen von Deinen Eltern oder Großeltern zu bekommen. Vielleicht hast Du bessere Chancen, wenn Du ihnen klarmachen kannst, dass Du Dich sehr ernsthaft für die Geschichte Deiner Familie interessierst und es nicht nur bloße Neugierde ist, die Dich antreibt.

Ja ich habe eine ähnliche Vergangenheit. Bei mir ist es zwar der Opa, der sich umgebracht hat, aber nunja.

Das Schlimme aber auch Schöne ist, er hat mit mir, am 9.10. Geburtstag :-) !

Du kannst nur wieder versuchen, deiner Familie klar zu machen, wie wichtig dir diese Sache ist und sie bitten, doch Informationen über ihn rauszugeben.

Schönen 4. Advent.

Wenn du dich richtig unbeliebt machen willst, klingel bei sämtlichen Nachbarn und frage danach...

Es gibt einfach Familiengeschichten, die sollte man ruhen lassen!

Tiaraa 14.12.2011, 17:54

Danke das hilft mir weiter -.-

0
user1245 14.12.2011, 17:59
@Tiaraa

Bitte, gern geschehen....dann viel Spaß beim klingeln....

Nein, mal ehrlich, wenn deine Eltern und Großeltern nicht darüber sprechen wollen, dann hat es seinen Grund! In der Nachbarschaft das Thema abzugrasen wird dir nur Unfrieden einbringen... Wenn dein Onkel kein berühmter Mann gewesen ist, wirst du auch kaum etwas im Internet darüber finden. Vor 10-15 Jahren, war das Internet noch in den Kinderschuhen...facebook und Co gab es nicht! Es hat niemanden interessiert, ob sich jemand umbringt...heute auch nur, wenn es ein Fußballer ist...leider!

0

Was möchtest Du wissen?