Wie kann ich in Word einen Blocksatz machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du einen Lebenslauf wie eine Tabelle machen möchtest, so betätige die Tab-Taste. Dann sind alle Anfänge genau untereinander

In der Leiste ist ein Symbol dafür für die Absatzformatierung, entweder linksbündig, rechtsbündig oder Blocksatz.

Aber: Kein Blocksatz im Lebenslauf, das macht man nicht!

und wie kann ich dann meine daten ganz gerade hinbekommen so dass sie genau untereinander stehen?

0

den gewünschten text markieren und dann oben, ziemlich in der Mitte hat es so kleine vierecke das eine ist alles linksbündig das andere rechtsbündig und das andere blocksatz

Oben sind drei Schaltknöpfe für linksbündig, rechtsbündig und blocksatz. Die Icons bestehen aus kleinen Linien, die genau das anzeigen. Schau halt mal.

Bei den neueren Word-Versionen: STRG+B

Einfach auf das Zeichen "Blocksatz" klicken:) Findest du unter -Absatz- oder du benutzt einen kurzbefehl in dem du den Text makierst und -STRG + B- gleichzeitig drückst.

Wenn du eine Absatzmarke am Ende der Zeile hast wird der Blocksatz nicht wie ein Blocksatz aussehen. Da im Lebenslauf nicht so große Blöcke geschrieben werden ist es auch nicht so angebracht den dort zu verwenden.

Was möchtest Du wissen?