Wie kann ich in microsoft visual c++ eine einzelne datei kompilieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir auch eher zu Code::Blocks mit dem MinGW raten. Mit VC++ müsste das aber auch funktionieren - den Pfad zur Compiler-EXE musst du in die PATH-Variable schreiben und dann kannst du dein Programm über die Kommandozeile kompilieren.

Ich kenne mich da eher mit dem MinGW aus: Da musst du auch über die Systemsteuerung die Umgebungsvariable "PATH" so ändern, dass sie den Pfad zu der Datei namens "g++.exe" enthält. Dann kannst du einfach folgendes machen:

cd Pfad/zu/deinem/Quellcode.cpp
g++ Quellcode.c -o Quellcode.exe

Soviel ich weiß, unterstützt VC++ nur Projekte, keine Einzeldateien.

Ich will mich da aber auch nicht festlegen, ich selber benutze unter Windows MinGW & Code::Blocks (Perfekte Kombination). Da geht das ohne Probleme.

Unterschied kompilieren und interpretieren?

Ich check es nicht beim kompilieren wird ja es in nativen code umgewandelt und beim interpretieren irgendwie interpretiert und was quch immer aber was macht er genau der computer versteht doch nur nativen code

...zur Frage

Visual Basic-Code in exe umwandeln

Wie kann ich meinen Visual Basic-Code in eine exe-Datei umwandeln ? Benutze Microsoft Visual Basic 2010 Express. Ich hab gelesen das man die Vollversion braucht. Gibt es keinen kostenlosen Complimier ?

...zur Frage

Visual Studio 2010 c# Projekte schneller Kompilieren

Hallo, Ich schreibe meine eingene Engine in C#. Das haupt Projekt kompiliert auch sehr schnell, jedoch die anderen Projekte nur sehr langsam, obwohl sie garnicht mal so groß sind. Kann ich irgendwie Multicore Kompilieren? Denn es wäre sehr schade, wenn ich von meinen 8 Kernen nur einen Verwenden würde.

Mfg. Lebendewurst

...zur Frage

Kennt jemand gute C++ SFML Tutorials für Mac und Windows? Und ist SFML überhaupt noch zeitgemäß und einfach zu lernen?

...zur Frage

Unity oder Unreal Engine mit C++ Vorwissen?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer guten Spieleengine und bin dabei auf die beiden zuvor genannten Engines gestoßen. Im Internet habe ich bereits herrausgefunden, dass viele Menschen für Anfänger eher die Unity Engine empfehlen, was aber wahrscheinlich auch mit den in Unity verwendeten Programmiersprachen zusammenhängt. Ich habe aber schon Vorkentnisse in C++, die bis hin zur Objektorientierung reichen und ich mag C++ auch wirklich sehr aber ich habe sie bisher leider noch nicht im Zusammenhang mit der Spieleprogrammierung in Einsatz bringen können. Würdet ihr mir die Unreal Engine empfehlen, weil ich ja schon C++ kann oder ist es doch einfacher auf C# umzusteigen und mit Unity zu programmieren. Danke mal schon im Vorraus :D

...zur Frage

2D array per reference an eine funktion übergeben?

void func(std::string [][2]);

^für ein 2d array, wie übergebe ich das ganze per referenz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?