wie kann ich in meiner toilette extreme kalkablagerungen entfernen?hab schon alles probiert.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt Urinsteinlöser, über Nacht stehen lassen, mit der harten Seite des Spülschwamms ablösen, kannst ja Handschuhe anziehen, damit kommt man auch unter die Ränder, funktioniert auch.

Kaufe ganz normalen WC-Reiniger -Gel, abends vorm schlafengehen rein damit, auch unter den rand , mit kloobürste schon verreiben und so bis zum morgen lassen, dann am morgen einfach nur spülen und mit der kloobürste etwas nachhelfen. Den Reinigern sollte man auch chance geben wirken zu können!Es geht auch mit 1 l Heissen Essig wenn es nicht so schlimm ist.

Essigessenz wirkt Wunder. Da diese aber dünnflüssig wie Wasser ist, empfiehlt es sich, auf Stellen, an denen die Flüssigkeit sonst zu schnell ablaufen und somit nicht richtig einwirken würde, Toilettenpapier oder Küchentücher auszulegen, die man dann mit der Essigessenz reichlich durchtränkt. Kann ruhig über Nacht einwirken. Danach abschrubben, ggf. wiederholen.

Hey. Am besten geht das mit Gebissreiniger. Ein bis zwei Tabs in die Toilette geben und eine Stunde einwirken lassen. Danach erstrahlt deine Toilette wieder im neuen Glanz.

Pure Zitrone drauf träufeln und einwirken lassen oder Essigessenz, nach einiger Zeit mit einer Bürste entfernen und nachspülen. Eventuell wiederholen.

versuchsmal mit kukident (o.so ä.) oder kippe cola rein und lasse es über nacht drin

Was möchtest Du wissen?