Wie kann ich in meiner Geschichte meine Helden nennen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du könntest ihn Adelfos (griechisch für "Bruder"), Frater (lateinisch für "Bruder") oder Clypeus (lateinisch für "Schild").  Das Mädchen könntest du Maxime (lateinfür "Besonders") nennen. Ich hoffe Ich konnte dir helfen.

Nenn sie doch custos ;) das kommt vom lateinischen für "Hüter"

Du schreibst aber bist nicht kreativ genug dir eigene Namen auszudenken? Ääähhh

Seelenblumen, gebundene, die volendenden,

bardo001 09.08.2015, 03:34

Die vollendeten hört sich ganz korrekt an. Danke:)

0

Was möchtest Du wissen?