Wie kann ich in Gimp etwas ausschneiden und in einem anderen Bild einfügen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das was kopiert werden soll mit dem Zauberstab auswählen, Strg-C drücken. Im neuen Bild Strg-V drücken. 

Gimp fügt das zu transferierende Objekt grundsätzlich immer in Originalgröße ein.

Beachte aber, dass die beiden Bilder die gleiche Größe haben müssen, sonst erscheint es dir so, als würde das eingefügte in dem neuen Bild kleiner oder größer sein.  Ist das der Fall, kannst du das eingefügte Objekt mit Hilfe des Skalieren-Werkzeugs in der Größe anpassen. Hier gilt dann zu beachten, dass der Unterschied nicht zu groß sein sollte, da sich durch Verkleinern und Vergrößern die Qualität verringert, da Pixel hinzugedichtet werden bzw. verschmolzen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach auf das ausgeschiedene Bild klicken (Rechtsklick) und dann Kopieren und bei dem anderen einfügen. Bzw. auf das Bild klicken, STRG + C, auf das andere Bild gehen und STRG + V drücken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hero84 12.04.2016, 19:46

Dkay Danke.Es passt dann aber leider die Größe nicht. Wie bekomme ich das hin, dass die Größe sich nicht verändert?

0
WindowsFace 12.04.2016, 19:53
@Hero84

Geht wahrscheinlich, weiß es gerade aber selber nicht, sorry. Ansonsten kann man es ja einfach wieder skalieren

0

Was möchtest Du wissen?