Wie kann ich in Excel einer Zelle mit Bezeichnung F1,F2 u.ä. einen Stundenwert zuweisen. So dass ich bei Eingabe von F1 die zugehörige Stundenzahl übernommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der gleichen Zelle geht das nur per VBA, in der Nachbarzelle (als Zeit formatiert) á la:

=VERWEIS(A1;{"F1";"F2";"F3";"F4"};{2;4;6;8})/24

oder mit "Trick" falls es die Logik erlaubt:

=RECHTS(A1;1)*2/24

Oder Du legst Dir eine kleine Tabelle mit den Zuweisungen an und greifst per INDEX/ VERGLEICH oder SVERWEIS darauf zu.

Hilft Dir das weiter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
30.08.2016, 08:56

vllt noch was für Neulinge in xl: Die Zeiteinheit in xl ist 1 Tag.

1 h ist also =1/24, 1Minute =1/24/60 und 1 Sekunde = 1/24/60/60

Gilt auch für die anderen mir bekannten Tabellenkalkulationen.

1

schreib doch einfach rein: in F2 zB 02:00

Du kannst dann irgendwo anders schreiben = F2 und der Wert wird Dir dahin übernommen -sogar samt Zahlenformatierung als Zeit!.

Oder was sonst möchtest Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?