Wie kann ich in einer Formel-/Textkombination ein Datum im Datumsformat wiedergeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probier mal wie folgt.

="Sehr geehrte Damen und Herren,
für die Veranstaltungen im Zeitraum "&TEXT(MONATSENDE(HEUTE();-1)+1;"TT.MM.JJJJ")&" bis zum "&TEXT(MONATSENDE(HEUTE();0);"TT.MM.JJJJ")&", rechnen wir nach beiliegender Aufstellung wie folgt ab:"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selitos
24.11.2016, 09:34

Wunderbar! Hat funktioniert.

Herzlichen Dank!

0

Formatiere die Zelle wo das Datum auftauchen soll auch als Datum.

Dann wird dir anstelle der Zahl das Datum angezeigt, der Text bleibt davon unberührt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmiddi1967
23.11.2016, 18:43

Falsch oder unvollständig gelesen, bin auf der Suche :))

0

=Text(Datumsbezug;"TTT, T.M.JJ")

oder jedes andere Datumsformat (auch andere, sogar Ben-def-Formate wie das hier, möglich, üblich das Standard-Datumsformat "TT.MM.JJJJ" oder "MMMM.JJJJ", "T.M.JJ h:mm:ss" etc)

Was mit dieser Formel nicht geht:

"Standard;[rot]-Standard;[magenta] ▬°▬;[blau]@"

die Farben kann die Formel nicht umsetzen, alles andere schon. (0 wird also hier als ▬°▬ dargestellt, die dicken Striche sind höhere Unizeichen, jenseits von Ascii)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?