wie kann ich in einer Bewerbung meine Stärken einbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn solche Art Verantwortungsbewusstsein zu dem angestrebten Beruf passt, kannst Du das einfließen lassen:

Als langjähriger Klassensprecher setze ich mich gern  für andere Menschen ein.

Dass so etwas in einem Beruf gebraucht wird, ist eher selten - Du solltest schließlich auch vermeiden gleich den Quertreiber-Eindruck zu erwecken.

Hallo DaniIstDerBeste,

grundsätzlich hast Du es schon selber gut gemacht, denn es ist bei einer Bewerbung wichtig, dass Du Deine Stärken nicht einfach katalogartig aufzählst, sondern sie mit Leben füllst und belegst. 

Das von Dir angebrachte Beispiel des Klassensprechers solltest Du bei einer Bewerbung jedoch eher mit Attributen wie Zuverlässigkeit und Engagement verbinden. Denn in eine entscheidende und verantwortliche Position wirst Du als Praktikant/Auszubildender wahrscheinlich nicht sofort geraten. 

In jedem Fall wünsche ich Dir viel Erfolg mit Deiner Bewerbung und einen guten Rutsch. 

LG Serdinho

Schreiben kannst du es, wenn es wahr ist. Spaeter bei der Vorstellung musstest du das nochmals bestaetigen.

Was möchtest Du wissen?