Wie kann ich in eine Batch Datei schreiben, dass er eine setup.exe startet und nachdem sie installiert hat bestimmte Dateien Ordner in das Verzeichnis kopieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist relativ unmöglich.

Dazu müsste die Batch bereits wissen, in welches Zielverzeichnis die Programm-Installation erfolgen soll, was dann aber erst nach dem Start vom Setup festgelegt wird.

Es gäbe sicherlich eine theoretische Möglichkeit dies zu überwachen, aber das ist mit Batch alleine nicht möglich und dann auch nur unter extremem Programmieraufwand, zu dem man sich schon v3rd4mmt gut mit Windows-Programmierung und -Verwaltung auskennen muss.

Es wäre aber – und so mache ich das auch jedes Mal – sehr viel unkomplizierter, entweder während der Installation ein anderes Zielverzeichnis festzulegen oder nach jeder Installation – z.B. mit Hilfe von Total Commander, da hier wirklich alle Attribute auch mit kopiert werden – Deine spezielle Datei-Auswahl in Dein spezielles Verzeichnis manuell zu kopieren.

Wenn Du da einen einheitlichen Datei-Filter zum Kopieren hast, kann man den auch einfach als Batch anfertigen und diesen dann auch wieder manuell auf das neue Programm-Verzeichnis anwenden.

Allerdings muss ich aus meiner langjährigen Erfahrung heraus sagen, dass solche Operationen besser manuell gemacht werden, da eine schlecht programmierte Batch ohne hinreichende Sicherheits-Prüfungen und -Abfragen – durch die die Batch richtig groß, unübersichtlich und unhandlich wird – manchmal eine ziemlich beschissene Angelegenheit werden kann. Ein falsches Zeichen irgendwo und Du hast Dir gleich mal alle betroffenen Dateien getoastet.
Ich arbeite mit Batch schon seit ca. 30 Jahren und habe mir neulich damit erst eine Wallpaper-Sammlung völlig ruiniert, durch ein p0p3Iiges, fehlendes "^"-Zeichen.

Für relativ simple und dumme Aufgaben ist Batch sehr gut geeignet. Aber Batch ist gnadenlos bei Fehlern. Daher ist es für intelligente Aufgaben, welche individuelle Operationen und Entscheidungen erfordern, wirklich nicht zu empfehlen.

Mach so etwas also lieber manuell mit einem guten Datei-Manager. Total Commander ist das ultimative Tool für alle Datei-Operationen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
START /wait notepad.exe 

Danach mit xcopy /E /Y <Quellordner> <Zielordner>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?