Wie kann ich in 3 Tagen 3 Kilo abnhemen ( mit Sport )?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

3 Kilo Wasser und etwas Muskelmasse in 3 Tagen verlieren ist keine große Kunst und durchaus realisierbar. Allerdings gewinnst du dadurch nichts, Wassereinlagerungen kommen innerhalb von Stunden wieder, je nachdem wie die Mahlzeiten und deine Flüssigkeitszufuhr aussieht.

3 Kilo Fett verlieren in 3 Tagen ist nicht machbar. Selbst wenn du gar nichts essen würdest, könntest du kein ausreichend hohes Kaloriendefizit herstellen. Dafür würdest du aber deinen Organen, bzw. dem ganzen Körper schaden.

Ich würde dir also empfehlen - lass es einfach! Da du sowieso in der Zeit fast überhaupt kein Fett verbrennen wirst, lohnt es sich eindeutig nicht!

Abgesehen davon sieht man 3 kg Gewichtsabnahme sowieso nicht...

Also in 3 Tagen 3 Kilo abzunehmen ist zwar möglich, aber sehr ungesund. Ich rate dir stark davon ab, deinen Körper auf Kosten deiner Gesundheit so sehr zu überfordern.

Das sind 21.000 Kcal, wo du verbrennen musst. Das ist nicht möglich ohne Kreislaufversagen. 

3 kilo verlieren kannste schon aber nicht an Fett

Gar nicht. 

Was möchtest Du wissen?