Wie kann ich in 10 wochen 10kg abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ernährung umstellen (möglichst gesund) und möglichst viel sport machen dann ist das ganze ein selbstläufer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in 20 wochen dafür dann 15 kg drauf haben willst dann gibt es da sicher Möglichkeiten soviel in kurzer Zeit abzunehmen.
Dein Körper verändert sich gerade und da ists das falscheste was du jetzt machen kannst ne Diät und dann noch so was radikales zu machen.
Iss bewusst gesunde Sachen iss dich satt und sprich mit deinem Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten garnicht. 10kg in 10 Wochen ist viel zu viel. Gerade in dem Alter und bei dem Gewicht ist es absolut sinnlos und gefährlich  so schnell abzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 Wochen sind 70 Tage. 7000kcal entsprechen ca. 1 Kilogramm Körpermasse. Also brauchst du ein Kaloriendefizit von 70.000 kcal. Das ist ein Defizit von1000kcal täglich. Damit fährst du dir deinen Stoffwechsel fest und verrennst dich nach der Diät wahrscheinlich in den JoJo-Effekt.
300-500 Kcal Defizit ist schon eine Menge, mehr würde ich dauerhaft nicht fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gliedmaßen abhacken.
Die stellst du dir abnehmen vor ? Dein Ziel ist ungesund. Stell deine Ernährung LANGFRISTIG um. Dann hast du in 10 Wochen da 5 Kg. Danach pro Woche ca 300g. Du kannst es mit Sport beschleunigen. Aber niemals über Muskelkater trainieren. Wenn du Fragen hast, Frag einfach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlyingTerlik
05.07.2016, 12:57

Hast du ne Idee was für Sport?...

0
Kommentar von SennaPenna
05.07.2016, 13:06

Klar :) Falls du ein Mädchen bist, mach Hula Hopp. (Da gibt es extra Sport Reifen, die würd ich aber gebraucht kaufen, da die sonst recht teuer sind) Macht eine schöne Taille und ist nicht so anstrengend, kannst dabei auch Fernsehen oder so. Wenn du magst, kannst du natürlich auch joggen, das mochte ich aber nie. Sonst : Bauchübungen (keine Sit Ups) Crunches sind immer gut :) Du kannst dich auch nach Vereinen in seiner Umgebung umsehen. Oft ist gar nicht mal der Sport so wichtig, sondern eher, dass man sich überhaupt bewegt :)

0
Kommentar von SennaPenna
06.07.2016, 16:55

Dann mach alles außer HulaHoop

0

So viel kann man in der Zeit nur ungesund abnehmen. Nimm dir mehr Zeit dazu.

Geh zum Arzt, lass dich untersuchen, ob dein Übergewicht nicht krankhaft ist und lass dir einen Ernährungsberater empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht mehr als 1000 kcal pro Tag und etwas Sport. Dann klappt das schon. Immer ausreichend (Wasser) trinken hilft gegen den Hunger. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SennaPenna
05.07.2016, 12:57

Nicht hungern ! Davon nimmt man langfristig zu.

0

Ernährung umstellen und Sport machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach auf Kohlenhydrate und Zucker verzichten. Dazu 3 x die Woche Sport machen. Dann sollte das ohne Probleme möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SennaPenna
05.07.2016, 12:56

Erzähl den Kind sowas nicht, das ist ungesund.

0

Was möchtest Du wissen?