Wie kann ich im Lotto mit machen wenn ich erst 11 jahre alt bin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In sieben Jahren darfst Du das alleine machen. Außerdem ist die Schule schon aus und/ oder wird so etwas während des Unterrichtes getätigt.

Du selbst jedenfalls nicht. Maximal kannst Du jemanden bitten, "Deine" Zahlen anzukreuzen und den Einsatz von Deinem Taschengeld bezahlen. Aber Vorsicht: Solltest Du gewinnen, kann der Spieler, der "für Dich" spielt, mit dem Geld abhauen und Du hast keinen Beweis...

Katysu 02.12.2015, 12:34

Also wäre es ok wenn die Freundin von mir ihre Mutter bittet es zukaufen ,weil wir das zu dritt unbedingt wollen

0
blackforestlady 02.12.2015, 12:39

Vielleicht will die Mutter das nicht, es ist ein Glücksspiel . Im zweifelsfall könnte es Ärger mit der Mutter geben. Kein guter Rat für ein kleines Kind.

0
Bambi201264 02.12.2015, 15:01
@blackforestlady

blackforestlady: Ein 11jährige/r ist doch kein Kleinkind mehr! Meine Güte! Er/sie weiss, dass es verboten ist und fragt trotzdem. Ich antworte und warne.

Wir wissen ja nicht, warum er/sie das tun will, normalerweise kommen Kinder nicht auf solche Ideen.

Vielleicht ist Vater/Mutter krank und braucht teure Medikamente, die die Kasse nicht bezahlt.

Vielleicht ist Hund/Katze gestorben und Mama weint und sie wollen ein neues kaufen.

Sei mal nicht päpstlicher als der Papst. Das Menschliche scheint Dir ein wenig fern zu liegen, nur Gesetze im Kopf!? Traurig...

0

Gar nicht - da musst Du leider noch ein paar Jahre warten :-)

wenn deine eltern das nicht wollen dass du dein geld sinnlos zum fenster rausschmeißt (die gewinnchancen sind nunmal lächerlich), dann hat das einen guten grund^^

Bambi201264 02.12.2015, 15:01

Abgesehen davon ist es unter 18 Jahren sowieso verboten.

0

Was möchtest Du wissen?