Wie kann ich im Französischem besser unterscheiden ob man lequel oder Dont einsetzten muss.Bzw. Wie kann ich das besser erkennen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Unterscheidung zwischen dont und duquel / de laquelle / desquel(le)s ist nicht sehr schwierig, auch wenn beide natürlich einem de + Relativpronomen entsprechen.

Mein Vorgänger hat Recht, wenn er sagt, dass in den meisten Fällen dont reicht, doch denke ich, dass du wissen willst, wann genau du dont nicht verwenden kannst.

Merke: dont kann nur ganz am Anfang eines Relativsatzes stehen.

Es kann jedoch vorkommen, dass an der Spitze eines Relativsatzes eine zusammengesetzte Präposition steht, deren letzter Bestandteil de ist, z.B.: à côté de (neben), près de (in der Nähe von, nahe) ... In diesem Fall kannst du dont nicht verwenden, da der Relativsatz nicht mit der de-Ergänzung beginnt:

  • la maison à côté de laquelle il y a un parc (das Haus, neben dem ein Park ist)
  • le parc près duquel j'habite (der Park, in dessen Nähe ich wohne)

Das Gleiche gilt, wenn ein Relativsatz mit einer Präpositionalgruppe (= Präposition + Nomen) beginnt und diese Präpositionalgruppe selbst eine de-Ergänzung hat, die gleichzeitig das Relativpronomen beinhaltet. Im Deutschen hast du dann meistens einen Relativsatz mit folgender Struktur: Präposition + dessen/deren + Nomen

  • le parc au milieu duquel il y a une statue (ein Park, in dessen Mitte eine Statue steht)
  • les maisons sur les toits desquelles il y a des nids de cigognes (die Häuser, auf deren Dächern Storchennester sind)
  • Mme X, au nom de laquelle je vous remercie (Frau X, in deren Namen ich Ihnen danke


Im letzten Fall kannst du statt de laquelle auch de qui verwenden, weil das Bezugswort eine Person ist.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dont = von dem

lequel = welcher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

C'est Monsieur Dupont dont je t'ai parlé.

C'est sa maison sur le toit de laquelle on a installé des capteurs solaires.

Dont = dessen, deren, dessen, deren (u.a) reicht meistens aus!

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?