Wie kann ich im Alter 32 wie im Alter 28 aussehen?

11 Antworten

Meine Lehrerin in der Kosmetikschule, hatte unglaublich tolle Haut, sie sah mit fast 60 noch aus wie mit Mitte 40. Sie hat wrzähöt, dass sie mit Mitte 20 angefangen hat, antifaltencreme zu benutzen und die Haut ausreichend zu pflegen. Zudem sollte man jeden Tag ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und ein ausgewogenes Leben führen. Ganz nach dem Motto: Vorbeugen statt warten bis es zu spät ist.

Ausschlaggebend für ein junges Erscheinungsbild, ist ihrer Meinung aber, dass man glücklich ist. Wer viel lacht, sich wohl fühlt und Stress vermeidet, wird sehr viel länger jung aussehen.

Zuallererst hat es viel mit deinen Erbanlagen zu tun. Nicht immer kannst du selbst etwas machen, aber dennoch gibt es einiges, was du tun kannst.

Nicht rauchen, kein bzw. wenig Alkohol, gesunde Ernährung, Sport, viel Wasser trinken etc.

Zudem solltest du gucken wie du dich kleidest und wie du deine Haare trägst. Das macht oft viel aus. Aber bitte nicht übertreiben und wie eine 16jährige rumlaufen. 

Und dann hat es insgesamt viel damit zu tun, wie du dich nach außen hin gibst. Ausstrahlung und dergleichen macht oft einen großen Unterschied, wie Menschen wahrgenommen werden.

Gesunde Ernährung

Viel Trinken (vor allem Wasser)

Nicht Rauchen und auch keine sonstigen Drogen konsumieren. 

Nicht Nächte lang durch feiern.

Genügend Schlaf.

Haut immer gut eincremen.

Viel Bewegung. 

Was möchtest Du wissen?