Wie kann ich ihr sagen (ohne sie zu verletzen) dass ich sie nicht liebe?

11 Antworten

Du hast derzeit eine feste Freundin und das ist auch das einzige was unter diesen Umständen zählt. Nun aber gibt es auch ein Mädchen über welches Du von dessen Freundin erfahren hast, das es angeblich in dich verliebt ist und ich betone angeblich. So lange wie das Mädchen dir aber nicht direkt sagt, dass es in dich verliebt ist, so lange gibt es für dich in dieser Hinsicht auch keinerlei Handlungsbedarf. Was aber das Angebot von dem Mädchen betrifft sich mit dir zu treffen, so könntest Du dies auch dazu nutzen, um dem Mädchen verständlich zu machen, das Du momentan vergeben bist und den Rest sollte sich das Mädchen auch selbst zusammenreimen können.

Wenn du sie in der Schule triffst, sagst du ihr, dass es eine schlechte Idee ist und du eine Freundin hast. Fange keine Freundschaft mit einem Mädchen an, die in dich verliebt ist und die du hübsch findest.

Dann sagst du ihr "Wir können uns gerne mal treffen, aber ich muss erstmal schauen, ob meine Freundin nicht auch etwas mit mir unternehmen will."

Dann weiß sie, dass du eine Freundin hast und sie sich, auch wenn ihr euch trefft, keine weiteren Hoffnungen machen muss.

Das ist wirklich nicht so schwer.

MaraMiez, für mich ist es schon schwer ;) sonst würde ich die Community nicht nach rat Fragen...Trotzdem Danke :)

0

is ja kein hindernis wenn jemand eine freundin hat oder?

0

Wenn sie dich mag dann versteht sie auch das du nun mal eine Freundin hast die du sehr liebst...und wenn sie es nicht versteht, wäre es sowieso nicht die Richtige....lg blümchen


Da kommst du nicht drum rum abfuhr ist immer verletzend sei einfach ehrlich und sag das du eine Freundin hast sonst kannst du echt nichts anderes machen. 

Was möchtest Du wissen?