Wie kann ich ihr helfen Eisenmangel?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hej,

wovon kommt der Eisenmangel? Nimmt ihr Körper vielleicht generell Eisen schwer auf, dann könnte eine Störung bei den Enzymen vorliegen, das heisst egal wieviel Eisen zugenommen wird der Körper nimmt nur einen Bruchteil davon auf, dann hilft tatsächlich nur eine Infusion mit Eisenhaltiger Flüssigkeit. Diese wird aber ausschließlich ärztlich verabreicht und ist bei regelmäßiger Infusion ich glaube auch kostenpflichtig (Kasse übernimmt das nicht).

Sollte es Ihr schlechter gehen wäre ein RTW sicher von Vorteil weil ein Arzt da sehr viel besser helfen kann als Du in der momentanen Situation.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hinter Eisenmangel kann auch Ceruloplasmin (Kupfereiweiß) mangel stecken

Wer englisch kann sollte sich mal die Infos von Morley Robbins anhören/anschauen dann merk man schon wie wir verarscht werden.

https://liveto110.com/162-rethinking-iron-supplementation-with-morley-robbins/

https://liveto110.com/?s=copper

http://gotmag.org/ebooks/

ich hab ein schweren Eisenmangel überlebt was mir geholfen hat wahr Leber, Fleisch, Fisch weil dort Eisen, Kupfer, Retinol in einer aufnehmbaren Form für den menschlichen Körper drin ist & Eisen bisglycinat

Will hier davor warnen Eisen in höheren Mengen über Monate in isolation führt zu Zinkmangel und Zink in isolation in höheren Mengen über Monate führt zu Kupfermangel genau so wie Kupfer in iso.. & höherer Menge über Monate zu Zinkmangel führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joerg95
28.08.2016, 12:58

was für Menschen die keine eisen präparate mehr nehmen können könnte interessand sein das z.b in Tierblut sind 47 mg Häm eisen pro 100 g dies könnte man theoretisch kochen & und in kleinen mängen essen z.b Olivenöl :)

0

Ich habe das auch jeden Monat.
Genauso ging es mir vor 2 Monat. Ich wurde gleich ins Krankenhaus gefahren und dort haben die festgestellt das ich noch zusätzlich zu hohen Blutdruck habe.

Bekam auch gegen Eisenmangel eine Infusion. Ich würde sie ins Krankenhaus bringen. Das könnte sie wirklich gebrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen und der verabreicht ihr dann was :) und viel eisenhaltiges Essen natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notarzt rufen  oder ruf ein Taxi an und fahre sie ins Krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arzt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine beste Freundin hat Eisenmangel

Und war noch nie beim Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?