Wie kann ich ihn helfen mit mir zu reden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bleib einfach dran, das zeigt schon mal viel. Und er meint ja er mag dich einfach auch. Zeig ihm das es dir gar nicht wichtig ist über so Dinge wie "richtige Gesprächsthemen" im Vorfeld nachzudenken ankommt, sondern die Zeit die Du gerne mit Ihm verbringen möchtest wichtiger ist. Wenn er Dich wirklich mag, ist das eine Steilvorlage für einen Mann und er wird sie zu schätzen wissen, da kein Druck aufgebaut wird und Du zu Ihm als Menschen sprichst. Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So einer ist jedenfalls besser als das genaue Gegenteil. Geh es langsam an wenn du ihn magst. Er wird dir dann schon nicht weglaufen. Und ich bin sicher, er will dich auch treffen. Er macht sich sicher nur sorgen wie er sich verhalten soll. Mein erster Freund wurde auch immer rot wenn ich ihn angesprochen habe. Fand das voll süß.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ihm klar machen, dass er keine Angst haben muss... Kann ihn schon verstehen ich bin auch so "schüchtern "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiaSandra
09.02.2016, 01:31

Danke, aber wie soll ich es ihm klarmachen? Was soll ich ihn schreiben?

0

Ein schüchterner also. Da geht man ganz klar so voran :

Du sagst dem einfach wo es lang geht hier im Hause. Bleib wie Metall er bleibt dann wie Kaugummi. Denk darüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?