Wie kann ich ihn bei mir haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das war sehr unfair von deinen Eltern, deinen Kater so einfach hinter deinem Rücken wegzugeben. Vielleicht haben sie sich vorgestellt, dass es dir dann leichter fällt.

Wenn du die handynr. der neuen Besitzerin hast, ruf an und erkundige dich nach ihm. Falls sie dir erlaubt, ihn zu sehen, denk dran, dass es dann wieder tierisch weh tut, dich von ihm zu trennen.

Ich wünsche dir, dass du auf eine verständnisvolle Frau triffst, die dir Bilder mailt, damit du weißt, dass es deinem Kater gut geht. Ich glaube nicht, das du eine Chance hast, ihn wiederzubekommen, dagegen spricht auch die Allergie deines Vaters

Behalte die Zeit mit ihm in guter Erinnerung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie anrufen (das traust du dich schon :)) und sie fragen, ob du die Katze mal besuchen dürftest, du würdest sie so vermissen. 

Ich finde das von deinen Eltern auch wirklich total daneben. Kann da deinen Unmut verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kedimbenim 23.12.2015, 00:51

Ich hab ihr geschrieben ob ich ihn sehn darf sie hat mich einfach ignoriert und nicht geschrieben 😞

0
PadmeNaberrie 23.12.2015, 00:53
@Kedimbenim

Dann solltest du erst recht mal anrufen. Frag das persönlich, das kommt einfach besser rüber. Wie alt ist diese Frau denn?

0
PadmeNaberrie 23.12.2015, 01:05
@Kedimbenim

Gerne doch. Bei dem Alter ist sie vielleicht auch etwas unsicher mit Nachrichten und hat deshalb nicht zurückgeschrieben. Das muss nichts bedeuten. Ich wünsch dir viel Erfolg

0

Was möchtest Du wissen?