Wie kann ich ihm klarmachen, dass ich keine Freundschaft will?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er vertraut dich und mag dich. Weil du nicht wie die anderen sind.

Ich kenne jemanden, der nicht so beliebt ist und auch schlecht in der Schule ist.  Er war schüchtern, aber ist sympatisch. Er hat eine Behinderung. Bei ihm dauert länger bis ee merkt und alles merken. Er hatte Probleme mit dem merken und fällt es schwer zu lernen.

Fragt ihm, ob du ihm hilft. Lernt ihm besser kennen statt dn Gerüchte on den anderen zu glauben. Vielleicht ist er privat nicht so, was man denkt.

Ich würde ihm eine Chance geben und besser kennenlernen. Vielleicht ist er ein sympatischer Typ und anders als man denkt. Solche Jungs sind sympatisch und sind nicht wie Macho, den gerne aufmeksamn will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goodman1
27.02.2017, 20:29

Ich finde ihnnicht sympatisch, er lügt mich immer an und hat früher immer sehr oft in Läden geklaut.

0

Du solltest ihm viel eher helfen, besser in der Schule zu werden, anstatt ihn sitzen zu lassen. Er klammert sich offensichtlich an dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?