Wie kann ich ihm klar machen das ich nichts von ihm will ohne ihn zu verletzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn er Anspielungen macht, oder sagt, dass er in dich verliebt ist, dann einfach aber nett sagen, dass du ihn ganz nett findest, aber nicht in ihn verliebt bist, und dass es dir leid tut und du ihn nicht verletzten willst

am besten dann erst sagen, wenn niemand dabei ist, weil dann ist es für ihn weniger peinlich

Du bist echt nett, ich mag wirklich sehr gern, aber ich bin leider nicht in dich verliebt.
Wenn ich das wäre, könnte ich mir gut vorstellen, in einer Beziehung mit dir zu sein... oder so

sag ihm das da nichts läuft, bevor er sich Hoffnung macht und du dich nur nach vorne setzt, weil du dort besser gucken kannst

Einfach immer Ignorieren und nur manchmal antworten. Tu so als würde dich alles was er sagt nicht interessieren

Warum nicht einfach sagen dass man nichts von ihm will?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das würde ich halt auch machen wenn ich was von ihm will. Das ist im Prinzip eine lehre Aussage.

0

Was möchtest Du wissen?