Wie kann ich ihm Beichten das ich ein FAKE war? (Bitte nur ernste Antworten)

7 Antworten

Sag ihm bitte die Wahrheit.. Sicher braucht er anfangs Zeit und ist vielleicht etwas verletzt vom Vertrauensbruch, aber im Grunde liebt er ja dein wahres Ich und lediglich das Foto ist gefaket. Ich denke mir, wenn er dich wirklich mag, ist das kein so großes Problem. Sag es ihm per Telefonat und nicht per SMS oder Chat, da man sich dort nicht so gut ausdrücken kann. Am besten wäre es im richtig persönlich zu sagen, aber das gestaltet sich ja eher schwierig..

Sag es ihm wirklich. Nur Mut. Du wirst danach erleichtert sein, glaube mir. Und versetze dich in seine Situation, ich würde es nach kurzer Zeit verzeihen. Und gib ihm die Zeit die er braucht. Ich weiß es kostet Überwindung und ist beschämend, aber danach hast du zumindest Gewissheit woran du bei ihm bist. Du musst keine Schuldgefühle und Zweifel mehr haben und er wird auch erleichtert sein, da es für ihn sicher auch eine Belastung war 2 Jahre in ein Mädchen verliebt zu sein und zu wissen, dass sie das selbe empfindet, aber jegliches Treffen abblockt. Er ist sicher verwirrt und kennt sich selbst nicht mehr aus und ich finde du bist ihm nach all der Zeit eine Erklärung schuldig und es ist nur ein Bild. Was zählen schon Äußerlichkeiten? Er hat sich doch in deinen Charakter verliebt und nicht in das eine Bild.. Also nur Mut und viel Glück. Ich drücke dir die Daumen :))

ich danke dir von ganzen herzen du hast mich so gestärlkt. ich weiß es ist nur das Bild wobei ich ihm angelogen habe, aber das ist doch ein riesiger vertrauensbruch:( danach kann er mir bestimmt gar nicht mehr vertrauen.. ich habe mir schon gedacht mit meinem richtigen ich mit ihm im kontakt zu kommen aber ich bin mir unsicher... was meinst du dazu? Ich werde ihm die wahrheit sagen, aber ich wollte noch paar wochen warten, aber sagen werde ich es ihm dann aufjedenfall. :( ich muss es tuen, auch wenn ich mich so schäme...

0
@soullove

Getrau dich! Du schaffst das schon, ich glaube da ganz fest an dich und ich die Wunden heilen wieder und du bist um eine wertvolle Erfahrung im Leben reicher.. Viel Glück :)

0

hallo liebe soullove :)

das einzige was ich dir raten kann: Sag ihm die Wahrheit. Du merkst doch, wie sehr es dich im Moment fertig macht, wie sehr es dich verletzt und runterdrückt. Auch wenn es schwer ist, sag es ihm. Bestimmt wird er dann erst einmal sauer auf dich sein, oder ähnliches, aber lass ihm Zeit, er muss auch erstmal mit dem Gedanken klarkommen dass du jmd anderes bist. Ich kann nicht einschätzen, wie viel du von dir gefaked hast, aber je mehr desto dringender solltest du mit ihm reden. Eure Liebe HAT eine Chance aber nur mit der Wahrheit, sonst würdest du nie glücklich (mit ihm) werden. Ich will dich nicht dazu drängen ihm alles zu sagen, das hier ist nur ein Rat von mir. Entscheide du, was du denkst dass das beste für dich und euch ist. Viel Glück. :)

vielen lieben dank für diese antwort. ja es kränkt mich so sehr aber ich schäme mich einfach sooo :( ich möchte ihm die wahrheit sagen , aber ich dachte vielleicht dran das ich ihm mit meinem richtigen ich im kontakt kommen könnte und es so klappt aber ist das eine gute idee? Ich komme auch gar nicht so an ihn ran und ich habe angst das er dann eine neue hat :/ ? ich weiß es nicht. ich warte noch etwas ab und dann werde ich es ihm aufjedenfall beichten.

0
@soullove

Mit Deinem Fake-Account auf Dein "richtiges Ich" hinzuweisen halte ich für keine gute Idee. Er hat sich ja nun mal in diese Person verguckt - das ist auch wenn es eigentlich die gleich Person bleibt nicht so leicht abzuändern. Zumal würde dies ihn nur noch weiter hinters Licht führen.

Es ihm zu beichten ist ein guter und der einzig richtige Entschluss. Versuche ihm klar zu machen, dass Du immer noch die gleiche Person bist, die nur jetzt erst ihren Schleier abgelegt hat. Es wird schwierig, und genauso gut kann es auch sein, dass er den Kontakt abbrechen wird, aber ich sehe keine andere Möglichkeit.

0

Ich verstehe, dass du die schämst. Aber für die Wahrheit ist es nie zu spät. Sag ihm du musst ihm etwas wichtiges sagen, was ihn verletzen wird. Sag ihm, dass du ihn liebst und erzähle ihm die ganze Geschichte in Ruhe, wie du da reingeraten bist und dass du nie gedacht hättest, dass du dich verlieben wirst und das du alles so bereust. Entschuldige dich von A-Z und sag ihm, dass du um sein Vertrauen kämpfen wirst.

Schlussendlich hat er sich ja auch in dich verliebt, in deinen Charakter, nicht in dein Aussehen. Glaub mir, er wird dich nicht aufgeben! Schick ihm dann auch gleich ein Bild von dir, und sage ihm, dass du ihn gerne treffen möchtest und mit ihm nochmals alles in aller Ruhe bereden willst.

Seit ehrlich, er wird dir verzeihen. Jeder Mensch macht Fehler, wichtig ist nur zu den Fehlern zu stehen und ehrlich zu sein.

sag es ihm einfach, wenn er dich wirklich liebt wird er dir verzeihen, aber lass ihm zeit zum nachdenken. na dann viel glück, und liebe grüße, chanta

was stimmt denn von deinem account nicht mit der realität überein? nach 2 jahren des intensiven kontaktes sollte er dich doch eigentlich gut kennen! wenn es nur ein foto oder der wohnort ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass er es so schlimm fänd :)

es ist leider das foto gewesehn :(

0
@soullove

dann schreib ihm genau das, was du uns gerade geschrieben hast, das es eine blöde idee war, dass du immer tiefer reingerutscht bist und dass du das jetzt klarstellen willst weil du so ein schlechtes gewissen hast. ich hoffe er versteht das :)

1

Was möchtest Du wissen?