Wie kann ich Holundersirup selber herstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst es "ganz dringend"... nach dem Rezept meiner Großmutter geht das aber nicht so schnell!
Etwa 20 Holderblüten ohne Stengel in 3 l Wasser mit 1/2 in Scheiben geschnittenen Zitrone, 2 TL Zitronensäure und 2 kg Zucker aufkochen lassen und rühren, bis der Zucker sich gelöst hat (nicht karamelisieren lassen!), in einen Steinguttopf füllen und 1 Woche kühl stellen. Danach den Sirup in Flaschen abseihen und nochmals 1-3 Tage kühl stellen.

Oh, das duert tatsächlich etwas lang. Aber trotzdem vielen Dank. Solche Antworten sind doch tausend mal besser als: schau doch mal bei chefkoch.de =)

0

Hier ein weiterer Link ohn e Bild, hinterher werde ich noch abgemahnt:-) http://www.marions-kochbuch.de/rezept/1909.htm

schaue doch bitte mal bei chefkoch.de

vielleicht findest du da etwas.

Was möchtest Du wissen?