Wie kann ich herausfinden, welche Tonlage ich habe?

3 Antworten

Es stellt sich auch die Frage, inwieweit Euer Chorleiter Euch Hilfestellungen gibt, die hohen Töne besser zu erreichen. (Stichwort: Stimmbildung). Ich singe auch seit über 20 Jahren im Chor im Sopran und habe seit ein paar Jahren einen professionellen Chorleiter. Dieser macht mit uns regelmäßig Stimmübungen und siehe da nun klappt es auch mit dem "hohen g". Wenn das aber alles nicht hilft warum versuchst Du es nicht einfach im 2. Sopran? Wenn Du es angenehmer findest von der Stimmlage, dann spricht doch nichts dagegegen dort zu singen.

Ich habe früher zu Schulzeiten schon im Chor gesungen, ebenfalls Sopran. Als ich Abi gemacht hatte, gab's für ein paar Jahre Chor-Pause, da Umzug in eine andere Stadt, Studium, etc. Nach ein paar Jahren habe ich das Singen aber wieder angefangen. Ich dachte zunächst, dass ich vielleicht mittlerweile kein Sopran mehr bin, da älter geworden und Stimme natürlich etwas tiefer etc... Und habe mich in der ersten Probe in den Alt gesetzt. Das ging zwar von der Tonlage her schon, d.h. es war mir nicht zu tief, um die Töne noch singen zu können. Aber ich habe gemerkt, dass meine Stimme in dieser Lage einfach nicht so "funktionert": ich habe nicht so die volle Power entwickeln können wie in höheren Lagen. Somit habe ich wieder in den Sopran gewechselt, zunächst Sopran 2, und mittlerweile bin ich Sopran 1... wo ich mich deutlich am wohlsten fühle.

Was ich damit sagen wollte: probier's einfach mal aus und singe eine Weile im Alt mit. Ich bin sicher, Du wirst durch den Vergleich merken, was besser zu Deiner Stimme passt: wo fühlst Du Dich wohler, und wo hast Du das Gefühl, dass Deine Stimme sich zuhause fühlt? Beobachte Dich selber, und frag die Leute, die neben Dir sitzen: ist der Grundcharakter Deiner Stimme eher ein tiefer und weicher Klang, oder eher ein heller, fast schon schneidender? Bei der Frage nach der Stimmlage kommt es nicht nur darauf an, welche Töne man in der Höhe oder Tiefe noch kriegt, sondern auch der Charakter der Stimme ist entscheidend. Wenn der Charakter Deiner Stimme eher in Richtung Sopran geht, kannst Du bei den hohen Tönen durch Training einiges erreichen. Wenn sich herausstellen sollte, dass Du tatsächlich irgendwo "dazwischen" liegst, also ein typischer Mezzosopran bist, solltest Du wahrscheinlich einfach Alt 1 gegen Sopran 2 testen und je nach Grundcharakter Deiner Stimme dann für das eine oder andere entscheiden.

die beste methode ist dich von einem musiklehrer testen zu lassen... ;-)

Warum beruhigt klassische musik so sehr?

hey Leute,

Ich hab mein leben lang rock und metal gehört bis ich eine psychologin traf. Ich war bei ihr wegen ein paar probleme in meiner vergangenheit is ja auch nicht wichtig.

Jedenfalls hörte sie oft klassische musik das hab ich ab und an mitbekommen oder sie lies die musik auch einfach laufen beim gespräch. Naja inzwischen ist viel zeit vergangen ich hör natürlich immernoch mein ursprüngliches genre aber wenn ich mal wieder in so lagen komme wo die welt kopf steht dann greif ich inzwischen auch zu dieser klassischen musik.

Bei mir hilft das ungemein und ich bin schnell wieder auf dem boden. Würde da gern eure erfahrungen wissen und woran das liegt? Geht mir die musik eventuell näher weil mein verstorbener dad sowas hörte? Hab das nur erfahren ich kann mich da an nichts erinnern war da zu jung und meine kindheit ist ohnehin sogut wie verdrängt.

Ich könnt zwar auch wieder diese psychologin fragen aber extra für sowas einen termin machen wäre zu banal.

Danke schonmal

...zur Frage

Stimmbruch bei Mädchen: höhere Töne brechen beim Singen ab!

Ich bin 15 & meine Stimme wird gerade ein wenig tiefer. Da ich mich wahrscheinlich mitten in der Stimm-Mutationsphase befinde, krächzt meine Stimme bei hohen Tönen. Das ist sehr beschissen für mich, weil ich im Chor singe und oft nicht mehr so hoch komme, da ich im Sopran 2 singe. Hört das Krächtzen irgendwann auf und kann ich wieder hohe Töne treffen??!

Danke, brauche wirklich dringend Rat!

...zur Frage

[Musik] Welche modernen Lieder mit Gesangschören, vor allem Kinder, kennt ihr?

Ich brauche unbedingt gute und moderne Lieder mit Gesangschören im Refrain oder als Ganzes

Beispiele:

  • Sido - Augen Auf
  • Genetikk - Wünsch dir Was
  • Marteria - Kids
  • Rammstein - Engel
  • DCVDNS - Neuer Alter Savas
  • P.O.D. - Youth of the Nation
  • Jay-Z - Hard Knock Life
  • Neonschwarz - Kinder aus Asbest
  • Gerard McMann - Cry Little Sister
  • Erben der Schöpfung - Niemand Kennt den Tod

Oder auch ganze Lieder bzw. Beats wie bei:

  • Marteria - Blaue Lagune
  • Xzibit - Paparazzi
  • Fugees - Ready Or Not
...zur Frage

Was für eine gesangsstimme habe ich?

Könnt ihr mir mal bitte helfen was für eine Gesangstimme habe? Vielleicht kennt ihr ja den Song von Ariana Grande "Into you"

Meine Stimme klingt ungefähr so wie Ariana's Stimme von 0.00 - 0.39 (sekunde) (also relativ tief)

https://www.youtube.com/watch?v=1ekZEVeXwek

(Ich kann meine Stimme einfach nicht zuordnen ._.)

...zur Frage

Ist singen lernen schwer?

Hi,

wie schon an der Überschrift zu erkennen ist, möchte ich gerne singen "lernen". In der letzten Zeit singe ich gerne, naja ob es sich gut anhört ist wieder eine andere Sache.. deswegen ist meine Frage: Ist es schwer singen zu "lernen"? Ich habe zwar desöfteren mal bei Singstar gesungen aber das ist natürlich kein echter Vergleich. Zudem waren die Lieder die ich sonst gesungen habe immer von männlichen Sängern und meistens eher in tieferer Tonlage (bin selbst auch männlich). Die Songs die ich jetzt versuche zu singen sind allerdings von einer Frau, und da komm ich bei hohen Tönen nicht mehr mit. Kann mir jemand Tipps geben worauf ich beim Singen achten muss? Und allgemein: Wie schwer ist es singen überhaupt zu erlernen? Ich weiß, etwas liegt es auch an einem selbst. Trotzdem freue ich mich über jede Antwort!

...zur Frage

Was sind das für tempel-typische Chöre?

Häufig wird in der heutigen Popkultur beispielsweise in Filmen oder auch Videospielen ein bestimmter Typ von tiefen Männerchören als Hintergrundmusik für Tempelszenen verwendet und ich weiß nicht, wie man diese Art von Gesang genau nennt, von daher auch nicht wonach ich suchen müsste um sie zu finden.

Ich hoffe hier weiß irgendwer sowas. Der Link führt zu einem Videoclip-Beispiel, wo mir derartige Gesänge aufgefallen sind:

https://youtu.be/w_MSFkZHNi4

1:40-1:50 und 2:22-2:32

Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?