wie kann ich herausfinden wann ich meinen Führerschein gemacht habe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn das Erteilungsdatum nicht mehr lesbar ist, ist der Führerschein ungültig und muss umgetauscht werden (das ist übrigens bei allen Führerscheinen so). Dann kommt das Datum rein, wo heute die Sternchen stehen, und das verwittert dann nicht mehr.

Die Differenz zwischen Ausstellungs- und Erteilungsdatum kann übrigens bis zu 2 Jahren abweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst aber sicher noch wissen, wo Du Deinen FS gemacht hast. Dort bei der Führerscheinstelle anrufen und nachfagen bzw. einen Karteikartenabschrift anfordern. Da steht's drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Polizeidienststelle kann für Dich eine Abfrage bei den Verkehrsbehörden machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du nicht berufsbedingt alle 5 Jahre eine neue Karte bekommst, kannst du dich am Ausstellungsdatum orientieren. 

..aber guck einfach neben der FS Klasse.., dort siehst du unter 10. ebenfalls das Datum deiner Prüfung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Führerscheinstelle fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polzeidienststelle kann Dir sicherlich die Auskunft geben, die brauchen nur in PC zu schauen.

Aber wenn Du das Ausstellungsdatum lesen kannst, ist das doch klar.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regensburg12345
30.08.2016, 17:24

ist das austellungsdatum nicht wann das führerschein ''hergestellt'' wurde?

0

Was möchtest Du wissen?