Wie kann ich herausfinden, ob mein Mobiltelefon zur Ortung freigegeben wurde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Möglichkeit ein Handy zu orten, geben verschiedene Provider z.B. O2
Die Ortungsmöglichkeit muss zuerst freigeschaltet werden. Dazu wird eine SMS mit einem Code an das zu ortende Handy geschickt. Der Code in der SMS muss in der Ortungs-Anmeldungs-Seite von O2 eingetragen werden. Die Freischaltung ist damit komplett.
Es wird aber bei jedem Ortungsvorgang eine Bestätigungs-SMS an das Handy geschickt, so dass eine "geheime" Überwachung kaum möglich ist.
Gruß DER ELEKTRIKER

ich weiß nicht, ob man das so sehen kann... aber bei den meisten (oder allen?) anbietern für die ortung bekommt man nach einer ortung eine sms... aber dann is es wohl schon zu spät ;-)

Danke! Ist das so zu verstehen, dass ich bei jeder erfolgreichen Ortung eine SMS als Auskunft bekomme, das ich geortet wurde? Das wäredann ja auch o.K.

0
@lacoccinelle

ja, normalerweise wird nach ein paar Stunden für jeden Ortungsauftrag eine SMS auf das Handy geschickt.

0

Dein Provider kann Dir sagen ob es zur Ortung freigegeben ist.

Du kannst auch immer, wenn Du Dein Handy unbeaufsichtig lässt, anschließend eine Ortungssperr-SMS an den Provider senden.

versuche doch einfach dein handy zu orten, dann weißt du es. :-) ganz einfach.

Die Frage gabs schon mal.

Hallo, ein Hinweis wo wäre hilfreicher. Herzlichen Dank!

0

Aber die Suchfunktion hier taugt nichts.

0

Was möchtest Du wissen?