Wie kann ich hellbraune Haare ohne Färben heller machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst einfach ca. eine Zitrone auspressen und denn Saft dann in deinen haaren verteilen. Dann musst du das einige Minuten einwirken lassen und dich wenns geht in die Sonne nach draußen setzen. Aber sonst kannst du auch eine Mütze oder so darüber aufsetzen, denn die Wärme ist dabei wichtig! Und dann einfach auswaschen. Am Besten wiederholst du das noch so lange bis dir deine haare hell genug sind. Und es klappt wirklich! Also zumindest bei meinen Haaren. Die wurden so 2 Nuancen heller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiiilymariiia 25.11.2015, 21:17

Ich habe das auch schon im Sommer ausprobier (in Spanien:3) und ich ja es klappt:D danke^^

1

Aufheller Shampoo, gibts z.B. von Schwarzkopf oder Balea glaube ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiiilymariiia 25.11.2015, 17:25

aber die machen keinen grossen unterschied, oder?

0
Schocileo 25.11.2015, 17:34
@emiiilymariiia

Das würde ja dann keinen Sinn ergeben, wenn ich das hier hin schreiben würde :D Bei Bekannten hats was gebracht. Ist jetzt natürlich nicht wie eine Tönung oder Färbung, aber deutlich angenehmer zum Haar

0

Natürlich werden deine Haare blonder, wenn du sie mit Zitronensaft behandelst (was aber auch sehr strapazierend ist) oder sie mit aufhellenden Shampoos wäscht. Ich habe das Go Blonder Shampoo von John Frieda verwendet, bei mir hat es allerdings nichts gebracht, während es bei allen anderen Freundinnen extrem doll gewirkt hat.

Aber was auch immer du tust, du solltest daran denken: Du kannst deine Haare nicht heller tönen, weil bei einer Tönung deine Haare mit Farbe "ummantelt" werden und das nur mit dunkleren Tönen geht. Wenn du deine Haare aufhellst werden ihnen (egal wie du es machst) die Farbpartikel (oder wie auch immer man das nennt) entzogen und die kommen nicht wieder. Heller machen ohne langfristige Wirkung (und Ansatz) geht also nicht. 

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst im Sommer dich ein bisschen in die Sonne legen dadurch hellst du sie auf, um sie richtig hell zu kriegen musst du bleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiiilymariiia 25.11.2015, 15:23

hm:/ ich will sie eigentlich nicht färben:c

0
stillesfeuer 25.11.2015, 15:23

Anders geht's nicht

0
stillesfeuer 25.11.2015, 15:48

Ja alles andere schädigt die Haare bis sie ausfallen könnten

0
emiiilymariiia 25.11.2015, 17:25

deswegen will ich Sie ja nicht färben:3

0

Es gibt z.b im DM Aufhellungssprays

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?