Wie kann ich für meine Ausdauer trainieren?

7 Antworten

Wenn Du so schnell Seitenstechen bekommst, machst Du etwas Grundlegendes falsch.

Du musst nicht gehen, um Dich zu schonen. Wenn Du Seitenstechen hast, läufst Du ein falsches Tempo, das Du schon nach einer Minute nicht mehr durchhalten kannst. Das musst Du doch merken!

Der Lehrer verlangt nichts Unmögliches von Euch. Er will, dass Ihr begreift, dass Ihr Euer eigenes Tempo finden müsst. Wenn es nur dadrauf ankommt, eine Stunde durchzuhalten, dann lauf halt langsam los!Das Tempo kannst Du immernoch steigern, wenn es Dir doch zu langsam sein sollte.

Das kannst Du innerhalb der Woche, die Dir noch bleibt, ausprobieren. Dafür musst Du auch tatsächlich eine Stunde laufen (natürlich nicht erst am Tag davor), damit Du ein Gefühl für das Tempo bekommst und auch weißt, dass Du es tatsächlich durchhalten kannst.

Es mag wohl sein, dass Dein Lehrer jetzt gesagt hat, dass ihr in einer Woche eine Stunde laufen müsst, aber sicher wusstest Du schon länger, dass das kommen würde. Du sagst doch selbst, das steht im Lehrplan.

Also kannst Du nicht Deinem Lehrer die Schuld geben, wenn Du erst eine Woche vorher anfangen willst, zu trainieren. Dass der Lehrer seine Schüler völlig ohne Vorbereitung und längere Vorankündigung eine Stunde laufen lässt, glaube ich einfach nicht. Ebenso kann es nicht sein, dass, wer zwischendurch mal stehen bleibt oder geht, direkt durchfällt. Entweder hast Du etwas falsch verstenden oder erzählst hier Märchen.

Jedenfalls kannst Du nicht in einer Woche "Ausdauer trainieren", das braucht schon etwas länger.

Wenn Du nach einer Minute Seitenstechen bekommst (das wird sicher nicht jedes Mal passieren), dann läufst Du zu schnell los oder atmest falsch. Das sollte Dir aber Dein Lehrer sagen können, das ist nämlich auch seine Aufgabe.

Wenn Du jetzt schon 35 Minuten laufen kannst, obwohl Du "keinen Sport machst" (was machst Du eigentlich im Sportunterricht?), läufst Du einfach etwas langsamer und gehst zwischendurch auch mal ein Stück. Dann schaffst Du auch die eine Stunde und wirst schon nicht "direkt durchfallen"

In einer Woche kannst du praktisch nichts für deine Ausdauer tun - also bleibt nur die Hoffnung, eine Technik zu erarbeiten, die es dir ermöglicht, die Stunde durchzuhalten. Wenn du 35 Minuten schon schaffst, ist Polen noch nicht verloren.

Im Kern geht es nur um eins: langsamer laufen. Es gibt eine alte Weisheit unter Läufern: es ist nie die Strecke, die dich umbringt, sondern immer das Tempo. Also geh raus und probiere, möglichst langsam zu laufen und dieses niedrige Tempo auch zu halten - häufig verfällt man unbewusst doch in einen schnelleren Schritt.

Irgendeine Art von Geschwindigkeitskontrolle wäre gut - eine GPS -Uhr wäre optimal, ansonsten such dir z.B. eine Runde, die du öfter laufen kannst, und nimm die Rundenzeiten mit einer Stoppuhr.

Schnell aus der Puste. Ausdauer trainieren?

Hey :) ich habe mir vorgenommen, 3 mal in der Woche joggen zu gehen, aber leider fällt mir das echt nicht leicht, weil ich schon nach 10-15 Minuten nicht mehr kann und mir dann schlecht wird. Hat jemand eine Idee, wie ich meine Ausdauer trainieren kann?

...zur Frage

Ausdauer(laufen) schnell verbessern?

Hallo! 

Also, ich muss 3 km in 16 Minuten schaffen, ich würde sagen, dass ich es derzeit gut in 17 Minuten schaffe mit Luft nach oben.

Ich laufe schon allgemein etwas länger also mal mehr und dann wieder weniger. Jedenfalls wollte ich fragen, ob ich mich in EINER Woche, eine Minute „verschnellern“ kann oder vielleicht auch 2 Minuten?! Ich wollte nur wissen, wie ich es am besten angehe, dass sich meine Ausdauer wirklich etwas verbessert.
Ist das denn möglich?

...zur Frage

Lauftraining: 2 Tage die Woche trainieren?

Ich laufe 5km ca. in 24 Minuten (+/- eine Minute) und möchte jedoch meine Zeit verbessern. Ich betreibe sehr viel Kraftsport und bin darin kein Anfänger. Ich trainiere im 5 Split (2 Muskelgruppen am Tag, so habe ich für jede Muskelgruppe genügend Ruhetage), da ich aber überall lese, dass zusätzliches Cardiotraining (Laufen) ineffizient ist und man das nur an Ruhetagen ausführen sollte (davon habe ich ja 2), bleiben mir 1-2 Läufe die Woche übrig. So nun zu meinen Fragen:

1) Sorgen ein bis zwei Tage die Woche für eine relativ gute Leistungssteigerung?

2) Kennt jemand ein Laufprogramm für 5km, welches auf meine Situation zutrifft?

3) Steigert Krafttraining die Ausdauer beim laufen?

...zur Frage

Crosstrainer ausdauer trainieren?

Trainiert man durch den Crosstrainer auch Ausdauer? Wenn man 5-7 mal die Woche je 30-60 min trainiert

Danke :)

...zur Frage

Cooper-Test, Ausdauer trainieren

Wir machen bald den Cooper-Test. Wie trainiert man denn am besten Ausdauer? Ich kann nämlich nicht länger als eine Minute rennen. Bitte helft mir!

...zur Frage

Wie bessere Ausdauer?

Hey ich möchte abnehmen und fitter werden und dazu jeden Morgen vor der Schule 20-30 Minuten Joggen gehen.Ich hab halt nur eine Ausdauer von gleich 0 und schaffe 2 Meter.Ich kann eigentlich alles so oft und so lange ich will aber im laufen bin ich eine Niete!Habt ihr Tipps wie ich meine Ausdauer trainieren kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?