Wie kann ich für ein 1000€ Laptop sparen in einem Jahr (Bin 15 Jahre alt)?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Als Ich 15 war, habe Ich in den Ferien und ab und zu Samstags bei einem Büromöbelhändler gearbeitet und Möbel aufgestellt, meistens in irgendwelchen öffentlichen Gebäuden oder Unternehmen. 

Gab damals 8€ die Stunde was für mich als Schüler schon ein ordentliches Einkommen war. Wenn man mal bei Privatpersonen war, gabs auch noch Trinkgeld. Von meinem Verdienst habe Ich mir damals dann auch einen Laptop und andere Sachen gegönnt. :)

Her , also ich würde dir empfehlen dir einen etwas billigeren laptop zu holen . Ich weiß das es für 1000€ sehr schöne Schmuckstücke in der Notebook branche gibt :) . Aber in deinem Alter wird es bestimmt sehr lange dauern bis du 1000€ zusammen hast . Falls du aber der festenmeinung bist einen 1000€ laptop zu holen würde ich dir empfehlen eventuell Zeitung auszutragen oder einen kleinen Minijob der in deinem Alter möglich ist . Vielleicht wenn du Glück hast wünsch es dir zum Geburtstag , vielleicht sind mami und papi ja grosszügig :)) . Wünsche dir noch viel Glück und hoffe ich konnte dir etwas helfen 

Zeitung austragen!  Oder einen anderen minijob den du mit 15 machen darfst! Oder Gartenarbeiten, ältere Menschen unterstützen! Je nach dem was du gerne machst! Und dann immer alles sparen! ;-) Viel Erfolg! 

Die Frage setzt voraus, dass Du pro Jahr mehr als 1000 Euro bekommst. Denn wenn nicht, kannst Du auch nicht dafür sparen. Leg jeden Tag zwei Euro und vierundsiebzig Cent beiseite und Du hast nach einem Jahr 1000 Euro zusammen. Und Glück hast Du auch noch, denn in einem Jahr wird das Notebook "nur" mehr 899,— kosten.

Hallo,

Da hilft wohl nur Arbeiten, ohne Einkommen wird es schwer 1000 € zusammen zu bekommen. Mit 15 Jahren ist es ja etwas schwieriger sich einen Job zu suchen, aber vielleicht kannst du ja Zeitungen austragen, privat Nachhilfe geben oder etwas ähnliches?!

Und dann solltest du dich fragen, ob es wirklich ein 1000 € teures Laptop sein muss? Da gibt es bestimmt günstigere und trotzdem leistungsstarke Alternativen.

LG

Es Muss mindestens ein 1000€ Notebook sein, wenn man zukunftssicher kaufen will für mindestens 2 Jahre.

0

Einem wildfremden Menschen Nachhilfe zu empfehlen, wo er mit lernschwachen Schülern umgehen muss, halte ich für unseriös!

0
@Demelebaejer

Es sollte keine genaue Empfehlung sein, sondern war eher als eine Art Auflistung gedacht, was man mit 15 Jahren machen darf, da man ja mit 15 noch nicht so viele Jobs ausüben darf. 

Um Nachhilfe zu geben, sollte man natürlich überdurchschnittliche Leistungen in der Schule haben und auch die sozialen Kompetenzen haben, um die relevanten Inhalte an die Schüler zu vermitteln. 

Das als kleine Ergänzung zu meinem Kommtar. 

LG

0

Helfe Nachbarn oder so, damit du ein wenig Geld verdienst. 

Natürlich musst du auch sparen, verkleinern darum deine Ausgaben so gut es geht.

Zeitung austragen ist nicht so toll.. glaub mir.. Du solltest nach guten Minijob suchen, wo du auch gutes Geld verdienen tust. Suche mal im Internet nach, hole dir eine App runter oder erstelle ein Profil im Internet, damit du schneller zu einem Job kommst..
Hoffe konnte helfen LG :)

Ich würde dir ungemein empfehlen einen Nebenjob zu besorgen. (z.B. zeitungen austragen).

Ansonsten kannst du dein Taschengeld sparen.

zeitung austragen grossen bezirk

Einen Minijob haben, wie Zeitungen austragen.  Weniger von deinem Taschengeld ausgeben.

Was möchtest Du wissen?