Wie kann ich früher von der Schule weggehen, ohne zum Arzt zu gehen, damit ich kein Attest brauche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe damals immer gesagt, dass ich ein Bewerbungsgespräch habe ..kommt aber natürlich auch drauf an, welche Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
05.07.2016, 09:34

Da würde ich als Schule eine Bestätigung verlangen.

0
Kommentar von Irina55
05.07.2016, 09:37

Quatsch. Keiner verlangt, dass du von deinem möglichen zukünfigen Chef ein Zettelchen mitbringst, dass du auch wirklich dort warst. Ist ja peinlich bei einem Bewerbungsgespräch.

0

Aufstehen und gehen.

Wen du keine Entschuldigung hast, wirst du als unentschuldigt vermerkt und damit hat sich die Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo andy99991,

du stehst ganz leise auf und gehst einfach raus. Morgen wirst du dann als unentschuldigt eingetragen sein.

Du dafst tun und lassen, was du willst, aber du darfst auch alle Folgen tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

garnicht. du hast das recht auf den vollen unterrichtstag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhlmann26
05.07.2016, 09:45

Wenn er das Recht dazu hätte, hätte er auch das Recht, von diesem Recht kein Gebrauch zu machen.

Wir haben das große Talent, uns mit einer vernebelnden Wortwahl in die eigene Tasche zu lügen.

„Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann kann ich auch nicht, wenn ich muss.

Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll und dann kann ich auch, wenn ich muss.

Denn: Die, die können sollen, müssen auch wollen dürfen.“

Johannes Conrad

0

Gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solltest du ganz geschmackslos und gewissenfrei sein kannst du behaupten jemand aus der familie sei gestorben.

nicht dass ich dir so einen schwachsinn empfehlen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?