Wie kann ich fließend arabisch lernen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast schon gute Vorkenntnisse. 

Ich würde mir an deiner Stelle  einen Tandempartner unter den arabischen Flüchtlingen suchen und Sprachaustausch anbieten. Du bringst Deutsch bei und du lernst Arabisch. Am besten du suchst dir einen von denen, die bald studieren wollen, denn die sind sehr fleißig.

Wenn du auch lesen und schreiben lernen würdest, haette das den Vorteil, dass du dann bald Bücher oder Zeitungen lesen könntest. Dazu müsstest du vielleicht an der VHS einen Kurs besuchen. Dort hast du ausgebildete Fachlehrer.Eventuell könntest du dort , nachdem du lesen und schreiben kannst, auch einen Fortgeschrittenenkurs besuchen.

Ansonsten hilft ein langer Aufenthalt in Tunesien oder Marokko.

Viel Spaß!

Naja, viel Zeit in entsprechenen Gebieten Marokkos oder Tunesiens verbringen und dort möglichst viel Sprechen und Zuhören. Wenn Du schon einigermaßen Arabisch kannst, sollte das nicht allzu schwer sein.

Was möchtest Du wissen?