Wie kann ich Fliegen vertreiben, ohne sie zu töten?

7 Antworten

Also erst mal gibt es so Sprays zu kaufen, die die Insekten weghalten. Das riecht zwar nicht so mega toll, hilft aber wenigstens halbwegs. Für Gelsen gibt es so einen Stecker, den man einfach in die Steckdose tut und dann bleiben die Gelsen meistens aus dem Raum, vielleicht gibt es auch sowas, dass für Fliegen hilft, keine Ahnung... :)

Son Spray werd ich mir mal besorgen :) Wo gibts sowas?

0

Bei Amazon, DM und viele weitere Geschäfte.

0

Mandelöl auf die Haut!
Hört sich komisch an aber aus irgendeinen Grund mögen fliegen den Duft nicht
Ich weiß es zwar nicht 100%ig aber es hat bis jetzt immer geklappt

Wieso sind Fliegen so dämlich?

Hello everyone!

Ich habe mich das schon immer gefragt, wieso Fliegen denn so unglaublich dämlich sind? Gerade zu Sommerzeiten schwirren bei uns ziemlich viele Fliegen in der Wohnung herum. Da denkt man sich, tut man den armen Viechern einen Gefallen und öffnet ihnen den Weg in die Freiheit - das Fenster. In der Wohnung haben wir fast nur eine 3er Fensterreihe, von der nur die beiden äußeren Fenster geöffnet werden können. Also öffne ich - je nach dem - eins der beiden. Oft helfe ich ihnen auf die Sprünge, indem ich sie hinaus scheuche. Aber nein, sie müssen direkt am offenen Fenster vorbei fliegen und an das geschlossene Fenster daneben knallen. Gut, dann eben beide Fenster auf... Und schon wieder - sie bevorzugen doch lieber das mittlere Fenster, das nicht geöffnet werden kann, und knallen immer wieder gegen sie Scheibe. Irgendwann gelingt es ihnen dann doch, aus eines der beiden Fenster zu fliegen. Dennoch frage ich mich immer, wieso das denn so ewig dauern muss. Wieso sind Fliegen so dumm? Okay, sie sehen mit ihren Facetten-Augen natürlich eine andere Umgebung al wir, aber ehrlich, wenn sowieso schon 2 Fenster offen stehen, warum dann immer noch gegen das 3. geschlossene fliegen?! Würde mich wirklich wahnsinnig interessieren, was sich Fliegen dabei denken. Hoffe, ihr konntet die Situation einigermaßen nachvollziehen.

Danke an alle Antwortgeber!! ^-^

(Na ja, eigentlich trifft das auf alle Insekten zu, aber ist ja auch egal.)

...zur Frage

Junikäfer/Maikäfer

Hey,

auf meinen Balkon fliegen jeden Sommer die ehemahligen Maikäfer jetzt Junikäfer genannt rum und das in Massen(15-20 Stück) !! Kennt ihr vielleicht irgendwelche Sachen die diese Viecher nicht leiden können Denn töten oder ausrotten darf man die ja nicht denn die stehen unter Naturschutz also muss ich sie irgendwie anders vertreiben..

...zur Frage

VERDAMMTE FLIEGEN! -.-

Hey Leute! (:

Also ich wohn in 'nem doofen Gebiet wo's ziemlich viele Fliegen gibt, hatte eben das Fenster für 10 Minuten offen u. hab jetzt ungefähr 100 Fliegen im Zimmer. Kennt ihr Hausmittel um Fliegen zu vertreiben/töten? Hab's jetzt mit Essig und Lavendelöl versucht, hilft nichts. Rauch auch nicht.

Danke! (: MfG

...zur Frage

Was kann man tun wenn man viele fliegen im zimmer hat?

Ich suche eine Alternative zu Fliegenfängern gibt es da eine??


also ich meine diese dinger die man irgendwo an die deke pinnen kann sowas haben wir halt nicht zuhause und gibt es da eine alternative? irgendwas was die fliegen anlockt wo sie dann bleiben

...zur Frage

Fliegen im Kaninchengehege!

Hallo Allerseits ^-^!

Ich habe in letzter Zeit Fliegen im Kaninchengehege, also eher im Schutzhaus (Klo), obwohl ich täglich den GANZEN Stall ausmiste, ich tu da auch immer "Mittel" rein (keine Chemikalien, nicht giftig) die den Geruch hemmen usw. aber sie sind trotzdem da! Und es sind eher so kleine Baby Fliegen. Ich hab meine Kaninchen auch schon auf Madem oä. untersucht: nichts!

Ja also ich werde mir dann diese Klebrfallen besorgen, und ich bin im Internet auch auf ein Mittel gestoßen, das soll Maden usw. vertreiben (ich hab leider keinen Link :/) habt ihr mit sowas Erfahrungen? Und wenn ja,hast es was geholfen?

Ich bin echt ratlos ich werd mal schauen wie es mit den oben genannten Mitteln funktioniert...habt ihr nich irgendwas?

Freue mich uber ernstgemeinte Antworten :)!

...zur Frage

Ist das normal (Wespen)?

Hallo,

Undzwar geht es um folgendes:

Ich habe seit knapp 2. Wochen zwei Wespennester in den Wänden auf meinem Balkon. Ich habe schon meinem Hausmeister Bescheid gesagt aber der hatte noch keine Zeit um es sich angucken zu kommen.

Ich habe das ganze mit den Wespen mal beobachtet und muss sagen das die nicht jeden Tag aus ihrem Nest kommen und Tagsüber schon gar nicht. Wenn dann nur Abends alle 3 bis 4 Tage mal.

Ist das denn normal?

Der Hausmeister wollte diese Woche vorbei kommen aber was ist wenn die Wespen dann nicht rauskommen? Nicht das der denkt ich erzähle dem ein Märchen, da man die Nester ja auch nicht sehen kann da sie in den Wänden sind. (Das weiß ich weil ich sehe wo sie rein fliegen.)

Kennt sich jemand damit aus?

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?