Wie kann ich Excel-Datei trennen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

am besten markierst Du die Blattnamensfahnen jeweils gruppenweise gleichfarbig.

Öffne eine neue Datei, lege sie auf Halb(Teil-)bild und ziehe ein Blatt nach dem anderen an der Fahne in die neue Datei.

Das passt die Bezüge an und geht auch mit vielen Blättern, es muss nur mindestens ein Blatt übrigbleiben, notfalls indem man ein blankes Blatt neu einfügt.

Ich hab da nie Probleme beobachten können.

Naja, eben nicht, die Bezüge mag sein; aber Namen werden Doppelt vergeben und die Pivottabellen verlinken dann auch noch auf die alte Basis.

0

Gott, ich bin so doof. Ich brauch ja die Datei nur 2 mal kopieren und die nicht benötigten Blätter jeweils löschen. Gerade fiel es mir ein, als ich den letzten Kommentar schrieb.... 

*kopfmeetstischplatte*

1
@augsburgchris

Mit Pivottabellen kenne ich mich (immer noch) nicht aus, aber die Namen: Die Namen/Namensbezüge werden doch ALLE mitgenommen, wenn Du die Blätter migrierst? Schlimmstenfalls stehen die Namen Blattspezifisch drin, oder irre ich mich da?

Wenn Du mit der zweiten Gruppe dasselbe machst, stört dann noch irgendwas?

Aber Deine Lösung: -Datei verdoppeln und Blätter löschen- ist ohnehin besser!

Sehe gerade, WER da gefragt hat, bist ja ein alter und erfahrener Bekannter!

0

Was möchtest Du wissen?