Wie kann ich es verhindern ich nur am Handy zu sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du möchtest immer sofort alles wissen. Wenn eine Nachricht erscheint, musst du sofort lesen, was da steht. Das ist dein Problem.

Das loszuwerden ist schwierig. Ersteinmal muss dir bewusst werden, dass du diese Nachrichten nicht brauchst. Du kannst den Alltag auch ohne Nachrichten zu lesen meistern.

Geh mal ins Fitnessstudio und schalte dein Handy in den Flugzeugmodus. Dann trainiere an den Geräten und hör Musik über deine Kopfhörer. Du musst versuchen, dich abzulenken. Denk nicht an die Nachrichten, sondern konzentriere dich auf das Trainieren.

Wenn du eine halbe Stunde oder sogar eine Stunde geschafft hast, hast du ein großes Ziel erreicht und dir selbst bewiesen, dass du diese Handysucht loswerden kannst. Belohne dich danach mit irgendwas. Dein Lieblingseis, ein neues T-Shirt oder so.

Wichtig dabei ist, dass du das wirklich durchziehst. Es hilft dir nichts, diesen Text hier zu lesen und zu denken, dass du das packst. Du musst es auch machen. Geh ins Fitnessstudio und trainiere ohne Handy.

Mit Disziplin und einem starken Willen schaffst du das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B3457
13.09.2016, 19:35

Ich habe direkt heute früh bzw mittags mit angefangen. Ich bin einfach an den See gegangen mit meinem kleinen Hund. Und ohne scheiß es hat Spaß gemacht. Ich mache es jetzt so das ich mir jeden Tag ein multimatum setze.. ich gehe abends mal ran um zu gucken wer geschrieben hat und wer nicht. Danach gebe ich es auch schon wieder meinem kleinen Bruder . Glaubt mir der ist Arsch streng was ich gut finde. Außerdem hab ich heute mal wieder erfahren wie gut das Leben sein kann, weil es Spaß macht! :-)

1

Lass dein Handy einfach aus. Ich habe es zuhause immer auf dem Schrank liegen und bewege mich dort komplett ohne, so verhindere ich das ich es immer in die Hand nehme. Im Fitnessstudio kannst du das Handy auch einfach im Schrank oder sogar zuhause lassen, dann kannst du da einfach nicht drauf schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach das handy ein paar tage lang aus dann ist deine sucht geschwächt. es ist normal das du süchtig wirst wenn du es öfters benutzt. und mach dir nicht so einen druck wenn mal jemand nicht antwortet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob das Hilft,aber man kann sich ja einen Handy Plan anlegen oder das Handy für einige wochen wegsperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir bestimmte Zeiten setzen, in denen du nicht ans Handy gehst. Das geht.

Ich war früher selbst mal kartensüchtig. Bis es mir selbst zu viel wurde. Ich habe sie in den Schrank gelegt - und bin nie wieder ran. Und das hat ohne Entzugserscheinungen geklappt. Und meine psychische Gesundheit hat es mir gedankt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib jemandem, den du kennst deine ganzen Handy ladekabel, der es dir bloss 2 mal in der woche gibt, dann achtest du scho besser drauf wenn du es verwenden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?