Wie kann ich es schaffen wieder weniger zu essen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

172 und 55 ist vollkommen okay

ich hatte mal ziemlich Heißhunger und habe mal Zucker und Mehl weggelassen

war sehr schwer aber danach hätte ich fast gar keinen Hunger mehr sodass ich gerade mal eine Mahlzeit am Tag gegessen habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
04.04.2016, 21:37

Gib einer Untergewichtigen (und gerade vielleicht magersüchtig werdenden) nicht solche Tipps!

0

Du bist Untergewichtig! Also ISS gefälligst! Du hast 7 Kilo Untergewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leoni345
04.04.2016, 21:34

Ich bin sicherlich nicht untergewichtig, nach welchem prinzip glaubst du das erkennen zu können?😂

Ich habe (noch) eine ganz normale figur, etwas dicker bauch...

0
Kommentar von user023948
04.04.2016, 21:35

Ich wiege im Verhältnis ein Kilo mehr und laut Arzt bin ich 8 Kilo Untergewichtig!

0
Kommentar von user023948
04.04.2016, 21:36

Größe-110= Untere Grenze zum Untergewicht!

0
Kommentar von user023948
04.04.2016, 21:51

Trotzdem solltest du nicht abnehmen!

0
Kommentar von user023948
05.04.2016, 17:57

Ich esse auch alle 1,5 Stunden was! Du hast nen Wachstumsschub und da brauchst du so viel Energie! Bald wird das wieder weniger! Ich hab grad nen Wachstumsschub und krieg wohl auch grad zum 1. Mal meine Regel und meine Brüste wachsen auch grad! Wie soll das wachsen ohne mehr essen? Glaub mir! Dick wirst du nicht! Das was du zunimmst ist wegen wachsen, Hüfte wirs breiter und so... (dadurch hab ich 1-2 Kilo zugenommen! Ich seh aber nicht dicker aus!)

0
Kommentar von user023948
05.04.2016, 22:18

Man kann auch mehrere Wachstumsschübe haben! Außerdem: Wenn du Hunger hast, musst du essen! Sonst geht dein Körper auf Hungerstoffwechsel und setzt alles gegessene an! Warte noch ein paar Wochen und guck dann, ob dein Appetit weniger wird!

0

Was möchtest Du wissen?