Wie kann ich es schaffen das ich das "Älter werden" lockerer sehe?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

In deinem Alter ist der Gedanke an den Tod relativ ungewöhnlich - der an Falten nicht ;)

Nun sollen uns solche Gedanken vielleicht ein bisschen Feuer unter dem Hintern machen, diesen etwas hochzubewegen, um Dinge zu machen, die Spaß machen und die wir schon immer mal ausprobieren wollten. Neue Menschen suchen und finden, alte Freundschaften pflegen, sofern sich die Pflege lohnt - ansonsten auch mal in dieser Hinsicht etwas "ausmisten" - weg mit Dingen und auch Menschen, die uns nicht gut tun.

Manchmal sind es die kleinen Dinge, das scheinbar Unwichtige, was uns rückblickend die schönsten wirklichen Glücksmomente schenkt - man erkennt sie daran, dass sie nichts kosten ;)

suessemaus33333 01.12.2013, 16:46

ein sehr schöner Text :) Danke für den lieben Rat :) Lg

1
Spassbremse1 01.12.2013, 16:56
@suessemaus33333

Gern geschen ... Man bereut immer das, was man nicht rechtzeitig im Leben gemacht hat. Ein erfülltes Leben hängt sehr vom durchbrechen alter, eingefahrener Gewohnheiten ab. Einfach mal was durchbrechen und wenn es erst mal ein anderer Weg zur Arbeit ist ;) - das sind kleine Schritte und man wird immer einfallsreicher ... und plötzlich macht das Leben wieder Spaß :)

Und dankeschön ...

1

glaube du brauchst mal bissel Ablenkung,oder;-) kauf dir nen netten Fummel und ab unter die Leute.Du wirst sehen,wieviele von ihnen ganz andere Sorgen haben und deine werden so ein wenig unwichtig. Bin bissel älter als du und fühle mich prächtig.Und wenn ich mal in die neueste Mode nicht ganz reinpasse-was solls...Das musst du lernen,aber es funktioniert.

äh du stellst ganz schön viele Fragen zum Thema Gesundheit und Tod. Dass du Angst um deine kranke Mama hast, ist völlig klar und berechtigt, aber rede mit ihr darüber und ihr könnt euch vielleicht gegenseitig helfen. Jeder Hausarzt wird dir übrigens eine Überweisung für einen Psychologen geben, wenn du ihn darum bittest.

suessemaus33333 29.11.2013, 17:17

Ja ,sie tut mir auch sehr leid. sie möchte mit mir darüber nicht wirlich sprechen (haben auch kein sondelrich gutes Verhältnis) ... naja

0

Hallo ,

ich glaube Du musst Dir in deinem Alter noch keine Gedanken über Fältchen machen ! Man sollte so kleine Zeichen des Lebens nicht überbwerten :-))

GLG clipmaus UFÜ und noch Faltenfrei :-))

Du musst einfach den Tod etwas lockerer sehen. Der Tod ist nichts Schlimmes. Schlimm ist wenn überhaupt die kurze Phase vorher, wenn er die Folge einer Krankheit etc. ist.

Am besten gestaltest du dein Leben so, dass du dir kurz vor deinem Tod selbst nichts vorzuwerfen hast und nichts bereuen musst. Bewege etwas, erlebe etwas, etc.

süßemaus, nicht aufregen, dann bekommst du noch mehr falten. Du kannst nur die Falten beseitigen, wenn du anfängst mehr zu lachen und dich über dein Leben zu freuen, denn das Leben ist viel zu kurz nicht zu lachen.

Immer wenn ich Geburtstag habe, dann denke ich, was ist die Zeit gerannt. Man hat das gefühl, das man weniger Zeit hat. Deswegen weiß ich mittlerweile warum rentner keine Zeit mehr haben.

Freu dich über das Leben, fang an zu lachen.

Wenn Du 89 jahre alt bist, dann darfst Du dich ehrlich darüber ärgern.

alt werden ist nicht schön, jedoch wenn man bedenkt das man seinem eigenen tode näher kommt , ist eine andere sichtweise möglich denn wenn wir irgendwann einmal sterben dann geht unsere seele aus dem körper und kann wiedergeboren werden der tod gehört zu unserem leben dazu

Achte auf deine Gesundheit: richtige Ernährung, Sport, frische Luft, viel trinken, keine "Genuss"mittel. Pflege dich und verwöhne dich mit Wellness und guten Schlaf. Übe dich in Entspannung, Meditation etc. Das alles kannst du machen, um die Alterungsprozesse zu verlangsamen und in ansprechender Weise älter zu werden. Denn älter werden wirst du, und glaub mir, die Fältchen, die vor 10-20 Jahren bei mir Panik ausgelöst haben, und die heute nicht weniger geworden sind, wirken heute viel harmloser auf mich. Klar, "jeder" möchte jung sein und frisch aussehen, aber eine reife Frau hat genauso ihre Reize wie eine 18jährige, nur anders. Und auch das Alter hat Vorteile, reifere Frauen haben zum Beispiel besseren Sex, weil sie erfahren sind und sich nicht zieren... Liebe dich so wie du bist, sei gespannt auf dich, wenn du älter wirst. Vielleicht wirst du cooler, gelassener sein, vielleicht entdeckst du ganz neue Seiten an dir. Ach ja, und das wichtigste zum Schluss: Keep smiling! Das ist das beste Rezept.

suessemaus33333 29.11.2013, 17:16

danke für die liebe antwort :)

0
Nussbecher 29.11.2013, 17:27
@slightlyMad

gar keine genussmittel finde ich aber jetzt auch lebensfeindlich. wo bleibt denn da der genuss im leben, wenn sich sich alles verbietet nur um zwei falten weniger im alter zu haben? die falten kommen, ob mit oder ohne salat!

gelassenheit allerdings bewirkt in der tat weniger falten, zumindest nicht so tiefe, weil die gesichtszüge dann entspannter sind.

4
Rubensstut6 29.11.2013, 18:52

reife Frauen, da stimme ich Dir zu 100 % zu!

2

Ausreichend schlafen, zur gewohnten Uhrzeit ins Bett gehen und aufstehen, kühl soll es im Schlafzimmer sein, aber nicht kalt, und vor dem Einschlafen beschäftigst du dich kurz mit dem Gedanken, dass du jetzt im Traum in den Jungbrunnen im Paradies eintauchen wirst. Gesunde Ernährung, regelmäßig Ausdauersport und Kraftsport. Regelmäßig guten Sex haben. Nicht rauchen, wenig Alkohol, wenig Rauschdrogen.

Wenn du damit heute anfängst, dann wirst du die nächsten 2 Jahre körperlich betrachtet ca. 10 Jahre gesünder, schöner und jünger werden. Danach alterst du nur noch GANZ langsam.

sich eine andere beschäftigung suchen als an sich rumzumäkeln. ;-) wäre doch blöde, wenn man mit 80 im sofa sitzt und darüber nachdenkt, was man alles verpasst hat, weil man mit faltencremes und leiden beschäftigt war. ;-)

wie alt bist du denn?

suessemaus33333 29.11.2013, 17:09

fast 30 :/ ... was du geschrieben hast stimmt übrigens. sich sorgen machen hilft wenig. (ich bin aber so ein typ) -.-

0
Nussbecher 29.11.2013, 17:25
@suessemaus33333

och gott. fast 30? ich dachte jetzt an 50 oder 60 ! guck mal an. ich bin übrigens schon Ü40...;-) ich finde noch nichtmal viele falten und schon gar nichts, was sagen würde: "der sensenmann steht vor der tür" ;-)

2
IIIREDIIIRATIII 30.11.2013, 18:54
@suessemaus33333

Joh, für ne Emanze is dat schon steinalt. De 30 hab ich noch nich auf dem Buckel. Aber bei nem Mann is ne 30 noch ganz Kralle. Ne Emanze über 26, ne, da is nich mehr mit straffe Burst und Hinterteil. Dat wird dann allet wie sone Orangehaut eben.

1
Rubensstut6 02.12.2013, 08:00
@IIIREDIIIRATIII

**ey,

da gibts nen 74igjährigen der noch 500 kg anhebt, es gibt aber auch solche die in dem Alter im Heim ihr Dasein fristen, das dürfte ne Einstellungssache sein, die auch von der Ernährung abhängt.**

0

auch fältchen können schön sein! ich finde sie gehören dazu.

immer schön lächeln, dann sind sie auch an den richtigen stellen ;)

lg

Älter werden wird immer langsamer!

Wenn Du 10 Jahre alt bist, dann wirst Du mit dem nächsten Jahr 10% älter.

Wenn Du 50 bist, dann bringt ein weiteres Jahr dir nur noch 2% Alterung!!

Also: Das verlangsamt sich jedes Jahr. Du kannst das also locker sehen!

suessemaus33333 29.11.2013, 17:07

das ist ein guter Gedanke :) dankeschön :)

1
Novos 29.11.2013, 17:08

ich bin 60 beginnt da die Verjüngung ;)

4
IIIREDIIIRATIII 30.11.2013, 18:51
@Novos

Da kannste drauf wetten, is bei meim Uropa dat gleiche. Der is wieder wie eh kleine Kind. Der muß wieder Windel trage, kann nur noch auf alle viere krauche, kann weder schreibe noch lese und wird mit Brei gefüttert und hat nen Sabberlatz um und kann nur noch bis dreie zähle. Nur das Aussehe is gebliebe.

1

Denk einfach daran, was für schöne Momente noch in deinem Leben passieren werden, ob mit Falten oder ohne.

da machst Du Dir jetzt schon Gedanken drüber? mit der richtigen Ernährung wirst Du 100 Jahre alt, mit wenig Falten!

suessemaus33333 29.11.2013, 17:08

ich seh bei vielem schwarz ... ja darüber mache ich mir gedanken.

0

Wie kann ich es schaffen das ich das "Älter werden" lockerer sehe?

nich drüber nachdenke.

Oft spielte Placenta ~ ~ ~ regelmäßige Wartung. Diese weiblichen Stars tun.

So wat kannste nur mit Neugierig bleibe hin kriege. Immer wat neues und so. So hab ich dat auch hin bekomme. Dat war scho hart, wenn man mit 16 nich mehr wachse will und der Bart da wuchert, wo ich nich will. Jetz muss ich noch rassiere. Ne, alter is Müll. Is aber nich so schlimm, wenn de wat anderes machst.

Was möchtest Du wissen?