Wie kann ich es ignorieren, wenn mitarbeiter und vorgesetzte ständig auf mir rumhacken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist die Kritik berechtigt? Das wäre das Erste über das Du nachdenken solltest, wenn nicht, dann wäre ein Gespräch mit der Geschäftsführung ratsam oder davor vielleicht ein Gespräch mit den besagten Kollegen. Angriff ist die beste Verteidigung - es zu ignorieren macht einen auf Dauer krank und nimmt einen den Spass an der Arbeit. Außerdem macht man mehr Fehler, wenn man unsicher ist.

Gibt es vielleicht einen Grund, der an Dir liegt (Verhalten, Arbeitsleistung, etc.)? Dann solltest Du das ändern. Ansonsten die Ohren auf Durchzug stellen und die Arbeit machen.

borderline55 22.09.2016, 07:25

frisur und kleidungsstil. habe rasta und einige tattoos.

0
FelixFoxx 22.09.2016, 07:26
@borderline55

Bei Kundenkontakt ist das eher nachteilig, wenn man nur im Büro sitzt, kann es egal sein.

0

Die Frage ist ob die Kritik berechtigt ist oder nicht. Wenn nicht, dann ist es eindeutig Mobbing. Wenn die Kritik berechtigt ist, dann solltest du überlegen was du falsch gemacht hast und darauf achten das du es in Zukunft besser machst.

Habt ihr einen Betriebs- oder Personalrat?

Ansonsten würde ich mich an den mittelbaren Vorgesetzen wenden, also an den Chef deines Vorgesetzten und um ein Gespräch bitten.

Du solltest "in Dich gehen" und Dein Handeln überdenken, ob das "rumhaken" doch auf Dein Verhalten begründet ist und die Arbeitsleistung oder dein verhalten zu ändern. Augen zu und durch scheint kein guter Weg zu sein.


Ist das "rumhacken", bzw kritisieren denn berechtigt? Oder machst du deine Arbeit korrekt?

sprich mit dem Chef deines vorgesetzen

mich macht dein name stutzig?

hat dies mit eine krankheit zu tun?

Du solltest es eben nicht ignorieren!

Was möchtest Du wissen?