wie kann ich Entschlussfreudiger werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

führe buch über deine entscheidungen und die konsequenzen - vielleicht siehst du dann, dass deine entscheidungen überwiegend gut sind und kannst dich in zukunft leichter entscheiden.

werde dir auch klar über die wichtigkeit deiner entscheidung: bei dieser wahl wäre deine stimme sicher nicht für den erfolg des ein oder anderen ausschlaggebend; wenn du dagegen die entscheidung für oder gegen eine medizinische behandlung zu treffen hättest, wäre die relevanz für dein leben eine ganz andere. soll bedeuten: sag dir öfter mal "ach, egal, wird schon so passen".

Einfach mal auf deinen Bauch hören und den Kopf ausschalten. Dann kommen meistens die besten Entscheidungen dabei raus

Was möchtest Du wissen?