wie kann ich einfach meine katze beschäftigen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Womit sich Katzen Stunden beschäftigen können, sind Kartons... kleine, in die sie gerade so reinkriechen können, große, in die man Fensterchen schneidet, und was reinwerfen kann....

Wenn Du dann mit einer Schnurangel daran entlangstreifst, während Mieze drinnen auf Verstecktiger macht, dann erlebst Du DIE GANZ GROSSE PFOTE in Aktion!

Beliebt ist auch, wenn Du einen Tischtennisball hineinwirfst.

Tischtennisball in Badewanne kommt auch ganz groß raus....;)

Hast Du es ausprobiert? Macht Spaß, ne? ;-)

Danke für das Sternchen, und liebe Grüße!

0

Meine kleine Cousine hat ihrer Katze beigebracht, Sitz zu machen, Pfötchen zu geben, etc.. Wie sie das genau geschafft hat, weiß ich nicht, aber sie zeigte mir, wie sie ihrer Katze das Leckerli hingehalten hatte und sich die Katze niedersetzte.

Also ich schätze, als erstes musst du ihr immer zeigen, was sie tun soll, also zb. sie soll sich hinsetzen, und wenn sie nicht gleich wieder aufsteht, dann gibt's eine Belohnung. Eben genau wie bei einem Hund.

Ich glaub nicht, dass Katzen dümmer sind, als Hunde. Probier's mal! :)

Und Futtersuchspiele? Puhh....versteck ihr Futter an versch. Orten xD Vielleicht machst du auch Musik an! :D Vielleicht mag deine Katze das Tanzen! Gibt's auch :D

Ich glaub nicht, dass Katzen dümmer sind, als Hunde.

Mit Sicherheit sind sie das nicht, die meisten werden sich bloß denken, was will die denn von mir und einfach direkt zur Packung mit den Belohnungen gehen und sich selbst bedienen ;)

0

Da würde ich einfach Raten Aluminium Folie hin zu schmeißen und möglichst nicht doll zusammen knautschen damitt das schön raschelt :)

Ich hoffe die Antwort hat dir geholfen, würde mich auf ein Feedback freuen. MfG:BackinTime

Katzen sollte man nicht alleine Halten ein Kumpel im selben alter und selbes geschlecht wär ein super toller spielkamerad.

Würde mal sagen die Katze kann schon viele Tricks, sie hat dich ja offensichtlich schon perfekt konditioniert ;P

Katzen sind neugierig bis zum geht nicht mehr, also z.B. nen Leckerlie in ne Röhre legen, wo sie nur gerade so mit der Kralle rankommt. Ansonsten ne Schnurr durchs Zimmer ziehen bewirkt auch Wunder ;)

Am besten du besorgst dir einen Clicker, Dann kannst du ihr immer kleine Tricks beibringen^^ Ich habe meiner Katze Sitz beigebracht. :) Das war i-wie wohl einfach.

LG

Hol ne Maus für 3 Euro und lass ihr den spaß gönnen ;) Mach ich seit 4 Jahren monatlich :D

doch keine echte maus? Das ist verboten Lebendfutter an Katzen

0

Google mal nach "Fummelbrett" - kannst du selber bauen. Da haben Miezen ihren Spaß dran.

Hi erstmal...

Ich hab nen coolen Trick für deine Katze, das heißt, ich weiß es nicht, ob sie es schon kann...

Ich würd etwas futter unter nen kleinen karton tuen den sie auch umschmeißen kann und würd futter drunterlegen. wenn deine katze hungrig ist müsste sie eigendlich das futter suchen klappt eigentlich... bei mir ;-)

Was möchtest Du wissen?