Wie kann ich einer Freundin sagen dass sie gehen muss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst sie fragen, ob sie das ähnlich empfindet. Möglicherweise sieht sie das ja auch so und traut sich nur nicht, es dir zu sagen. Wenn das der Fall ist, dann müsste sich das recht schnell regeln.

Wenn nicht, kannst du die Frage immerhin als Aufhänger benutzen, um ihr höflich die Wahrheit zu sagen. Bedanke dich also für ihren Besuch, aber du denkst nicht, dass ihr genügend Gemeinsamkeiten habt, um die nächsten Tage noch lustig/spaßig miteinander zu verbringen. Bring sie noch zum Bahnhof und dann könnt ihr ja schauen, ob ihr noch weiter Kontakt halten wollt.

Ich finde, dass Du ihr sagen musst, dass das so nicht weitergehen kann. Du willst keinen Sex - sag es ihr!
Ihr habt keine Gesprächsthemen - findet welche! Wenn ihr keine habt und Du keinen Sex mehr willst, solltest Du es ihr sagen und einfach mit der Wahrheit ankommen.
Du willst sie nicht mehr bei Dir behalten, deswegen musst Du ihr das sagen, denn Schweigen bringt euch Beide nicht weiter. Es sei denn, ihr steht beide auf Sex, was aber nicht wirklich der Fall bei Dir ist, denn Du würdest sie lieber loswerden.
Natürlich müsstest Du in Kauf nehmen, dass sie das nicht so Richtig auffassen würde, sondern eher sauer wäre, aber das gehört auch einmal dazu.
Deswegen, mache reinen Tisch und her mit der Wahrheit.

Octokush 26.02.2017, 18:27

Naja sie ist den ganzen weg hier her gekommen, hat die fahrkarte gezahlt... verstehst sicher dass es mir da nicht leicht fällt sie einfach rauszuwerfen

0
LovelyShiba 26.02.2017, 18:37

Ich kann das verstehen, wenn der Weg relativ lang zu sein scheint. Das erinnert mich an voriges Jahr, als ich bei einer "Freundin" war und dort übernachtet habe.
Diese Nacht endete im Streit, da ich eigentlich keine Lust hatte und auch nicht schlafen konnte...
am darauffolgenden Tag warf sie mich raus, (eher grundlos, da sie mit dem Mist angefangen hat), um 6 Uhr morgens, in die Kälte & ich musste fast 50 Euro für ein Taxi bezahlen, da es wirklich nicht mehr normal war, wie kalt es draußen zu dieser Uhrzeit war. So fuhr ich dann nach Hause.

Natürlich verstehe ich, dass gerade herauswerfen nicht schön und nett ist, aber manchmal verliert man die Geduld und hält es dann nicht mehr aus.

Wenn du Dir Wirklich sicher bist, dass Du sie nicht mehr da haben willst, musst Du das eben durchziehen, auch wenn es nicht nett ist, solange es nicht anders auf eine blöde Art ausartet.

Vielleicht wäre es eine Möglichkeit zu versuchen, es ihr geschont beizubringen und evtl. bezahlst Du das Ticket.

1

Such Ihr nen anderen Typen mit dem Sie Sex haben kann, dann lässt Sie Dich hoffentlich in Ruhe.

Was möchtest Du wissen?