Wie kann ich einen schreiben den Vermieter schreiben wegen wohnungstausch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde schlicht und einfach mein Anliegen schildern.

Etwa so:

Sehr geehrte ??? ???

Wie ich gehört habe und Ihnen sicherlich bekannt ist, ist es Herrn ???, der im 2. Stock wohnt, nicht mehr zuzumuten, die Treppe zu steigen (Beschwerden infolge Krankheit). Ich, der ich im Erdgeschoss wohne, schlage Ihnen daher vor, mit ihm die Wohnung zu tauschen. (Kann auch ein anderer Bewohner sein)

____________

Folgen könnten einige Sätze über den Zustand der Wohnungen. Sicherlich wäre hier Bereitschaft zur Kulanz nicht unangebracht. Wichtig ist bei solchen Briefen immer: Kurz, eindeutig und freundlich bleiben.

Shanny134 27.04.2017, 17:19

Vielen Dank aber ich habe keinen zum tauschen. Aber vielleicht haben die eine Wohnung frei .weiß nicht wie ich das schreiben muss.

0
Peterwefer 27.04.2017, 17:25
@Shanny134

Das ist schon schwieriger. Nun, immerhin kann man den Vermieter auf das Leiden des Mieters im 2. Stock aufmerksam machen. Briefe werden kurz, eindeutig und freundlich verfasst.

0

wenn er einen Tauschpartner hat, also wenn der im Erdgeschoß einverstanden ist, dann teilt ihr das dem Vermieter mit. Wenn die Wohnung leersteht, schreibst du oder: Hiermit bewerbe ich mich um die freie Parterrewohnung xyz, in die ich gern aus gesundheitlichen Gründen umziehen möchte. Wenn die Wohnungen nicht frei sind, und auch keiner mit ihm tauschen möchte, hat er Pech gehabt.

Warum rufst du deinen Vermieter nicht einfach an?

Shanny134 27.04.2017, 17:17

Nein Vermieter  möchte es gerne schriftlich haben 

0

Was möchtest Du wissen?