wie kann ich einen schlimmen virus entfernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er immer wieder auftaucht, dann solltest du erstmal herausfinden woher bzw. auf welche Weise du ihn dir eingefangen hast. Es reicht nicht aus, einfach ein Anti-Malware-Programm (und erst recht nicht mehrere gleichzeitig) dein System überwachen zu lassen. Die Programme bieten weniger Schutz, als man gemeinhin glaubt, nicht zuletzt da die Malware ja schon auf dem Rechner ist, wenn sie sie finden (falls überhaupt). Ein Torwart steht schließlich auch vor und nicht hinter der Linie.

Du musst also die Quelle der Malware herausfinden und dein Verhalten und deine Einstellungen entsprechend anpssen. Sonst behebst du jedesmal die Symptome, aber nicht das Problem.

Mace183 20.08.2013, 12:53

danke :D

0

und wenn ich windows neu installiere was ich mittlerweile auch schon bestimmt 10 mal gemacht habe kommt er nach einer zeit wieder zurück auf dem pc

Weil du aus dem Problem keine Konsequenzen gezogen hast.

Malware kann vor allem deshalb erfolgreich installiert werden, weil die Browser-Plugins wie Java, Flash oder Adobe Reader veraltet bzw. unsicher sind. Dadurch gelingt eine Drive-by-Infektion.

Wenn Anwendungsprogramme und Betriebssystem veraltet sind (und das sind sie auch nach einem Neuaufsetzen WIEDER), dann ist der PC ein willkommenes Opfer. Da kannst du zehn Antivirenprogramme haben. Nützt dir gar nichts.

DU MUSST umgehend und umfassend aktualisieren.

badnews 20.08.2013, 12:42
0
Mace183 20.08.2013, 12:45
@badnews

genau so mache ich es immer wie dort angegeben

0
badnews 20.08.2013, 13:09
@Mace183

Und? Aktualisierst du Windows und ALLE Software dann umgehend? Beziehst du Software nur aus seriösen Quellen? Schließt du keine externen Datenträger an, die vorher am infizierten System angeschlossen waren? Irgendwo machst du was grundsätzlich falsch.

0

da wird wohl nur noch plattmachen was nutzen. wenn er eh so langsam ist, system neu aufspielen.

Mace183 20.08.2013, 12:40

ich mach ihn doch jedes mal platt wenn ich windows neu installiere davor lösche ich alle datenträger

0
heartcell 20.08.2013, 12:45
@Mace183

alle datenträger mußt du nicht löschen, c ist doch ausreichend durch die installation. wirst denn ja sehen ob es auch andere platten betroffen hat. win auf c neu machen antivierenprogramm drauf und dann erst die andern platten anhängen. dann wirst sehen ob du ihn loß bist

0
TOBschluessel 20.08.2013, 14:15
@heartcell

falsch.. bei ner sauberen neuinstallation löscht man alle partitionen und schreibt den mbr neu denn bootsektorschädlinge überleben das reine formatieren von C

0
TOBschluessel 21.08.2013, 08:17
@heartcell

ja hast recht.. war copy&paste aus ner anderen antwort.. reicht dennoch nicht nur C mit der installations dvd zu löschen..

0
heartcell 21.08.2013, 08:32
@TOBschluessel

doch wenn der datenträger nicht partitioniert ist, alle programme und anwendungen nur auf c liefen klappt das. die andern platten müssen natürlich vom system getrennt werden.

0
TOBschluessel 21.08.2013, 09:18
@heartcell

naja, partitioniert ist er ja in jedem fall.. wenns auch nur eine ist.. wie auch immer wird beim formatieren der MBR nicht neu geschrieben.. auch bei einer partition nicht.. sollte man aber wie gesagt machen..

0

Was möchtest Du wissen?