Wie kann ich einen Samsung-Monitor als Audioquelle für ein Windows XP-Betriebssystem nutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin.

Wenn das ein halbwegs aktueller Thin Client ist, dann brauchst Du dafür einen passenden Audiotreiber, und zwar einen für einen Realtek HD-Audio Chipsatz (welchen musst Du anhand der Typenbezeichnung des TC ermitteln).

Ferner musst Du bei einigen Monitoren den Audioeingang erst mal einschalten. Das geht über das OSD-Menü des Monitors.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Audio-Treiber installiert? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mustii61
17.04.2016, 00:05

Im Gerätemanager steht unter dem Audioreiter:

  • Audiocodecs
  • Legacy-Audiotreiber
  • Legaxy-Videoaufnahmegerät
  • Mediensteuerungsgerät
  • Videocodecs

Das müssten ja alle notwendigen Treiber sein.

0

Was möchtest Du wissen?