Wie kann ich einen Praktikumsplatz im Bereich "Design" bekommen(Vorpraktikum zum Studium, 6 Wochen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir sind doch im Zeitalter von initiativ-Bewerbungen :)

Und im Bereich Design wird ja sowieso meist eine digitale Bewerbung gefordert. Also keine Kosten, bisschen Zeitaufwand.

Such dir die Unternehmen aus die dich ansprechen und die du gerne kennenlernen würdest und dann bewirbst du dich einfach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Praktika sind fast alle für Modedesignstudenten, denn nur die können auch mitarbeiten. Bei den besten 50 Modeschulen der Welt wird seltsamerweise kein Vorpraktikum erwartet. Dies würde mir zudenken geben. Schaue dir das Ranking des weltweit führende Onlinemagazin der Fashionwelt an und du solltest dir überlegen wo du dich bewirbst, denn du willst ja später auch eine gute Arbeit bekommen. Dies ist fast nur international möglich.

https://www.businessoffashion.com/education/rankings/2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum genau bewirbst du dich nicht einfach trotzdem darauf, mit dem hinweis, dass du in diese richtung studieren wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal nach Agenturen in deiner Nähe und schreib eine "Initiativbewerbung" (das muss natürlich die Überschrift sein, damit überhaupt weitergelesen wird) an das Unternehmen. Verkauf dich, indem du bittend schreibst und deine Eigenschaften an den Mann bringst und schon ist die Stelle dir. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?