Wie kann ich einem PC-Crash vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich würde vorschlagen:

1. Temporäre Verzeichnisse regelmäßig löschen

2. Windows Updates immer installieren

3. Festplatte in System Partition (nur für System und Programme) und weitere Partitionen aufteilen

4. Die Systempartition regelmäßig defragmentieren (nur HDD)

5. Auf Viren und Malware überprüfen. Virenscanner, ADWcleaner, Antimalware.

6. Temperaturen der CPU unter Last überprüfen

7. Festplatten Dateisystem mit "Chechdisk" überprüfen und mit Crystal Disk Info auf defekte Sektoren überprüfen

8. Ram checken mit Memtest86+

Man gehe von aus du hast alle Treiber in Ordnung. Siehe Gerätemanager. In Standard meckert Windows 10 eigentlich aber, wnen etwas mit den Geräte treibertechnisch nicht iO ist.

Standbild ist fast immer n Hardwarefehler.
In der Regel ein defektes Mainboard.
Manchmal auch der Speicher.
Mach mal n intensiven Speichertest mit Memtest86.

In dem Fall würde ich erstmal nach dem Ausschlussverfahren vorgehen.

Ein Pc Crash bzw Freeze kann auch durch Software verursacht werden, ich meine, dass man in den entsprechenden Windows Logs etwas finden kann.

Falls dort nicht zu holen ist würde ich empfehlen mit Benchmarks deine Grafikkarte, deinen Prozessor und deinen Ram zu testen. Du kannst dafür z.B. die Programme Firestrike(Grafikkarte), Prime95(Prozessor) und Memtest(Ram) benutzen. Um so längder du diese laufen lässt und so besser, 30min würde ich sie mindestens laufen lassen, außer Memtest dass besser einmal über Nacht laufen lassen.

Evtl hilfts ja auch einfach die Takraten bei gleichbleibender Spannung von gewissen Komponenten zu verringern wie dem Prozessor, der Grafikkarte bzw vom Ram, oder Anderherum bei gleichbleibendem Takt die Spannung etwas erhöhen. Vileicht bekommt eine Komponente auch einfach nur zu wenig Saft.

Hast du evtl Mal übertaktet? falls ja dann weißt du bescheid was zu tun ist ;)

Vileicht ist es auch einfach was ganz banales und ein Stecker sitzt irgendwo nicht richtig, kann ich mir aber nicht vorstellen.

Zusätzlich würde ich auch einfach Mal die Temperaturen überprüfen. Geht der Pc völlig random aus oder immer beim zocken z.B.?

Falls garnichts hilft, würde ich eine Neuinstallation des Betriebssystems in Erwägung ziehen.

Wenn du alle Treiber regelmässig aktualisiertst, und vernünftig gegen Wiren und Malware vorbeugst, sollte das ausreichen. Dann wird es schon ein Problem der Hardware sein.

Wie kann so ein Gurken Rechner vor einem Jahr verkauft wurden sein. Hoffe du hast nicht mehr als einen Hunni bezahlt

Was möchtest Du wissen?