Wie kann Ich einen Kater vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gute Grundlage schaffen (Essen), nicht soviel zuckriges Zeug trinken, nicht soviel durcheinandertrinken. Genug nicht alkoholische Flüssigkeit trinken vor dem Schlafen.

vor dem schlafen gehen noch soo mind 2 oda 3 gläser wasser trinken ruhig auch mehr da bekommt man am nächsten tag gar keinen bis schwachen kater

mir persönlich hilft orangensaft immer ;) also immer mal wieder oder vor dem schlafengehen organgensaft trinken

wenn du es noch schaffen solltest nimm vorm zu bett gehen ein aspirin nur wenn du das schaffst warst nicht richtig breit und warum trinkst du dann ein?

nicht zu viel saufen. Oder gar nichts. was anderes gibts nicht. ausser du bist der einzige mensch auf dieser welt der wirklich trinkfest ist

Ich würde den Kater an den Hinterbeinen (vorsichtig!!!) leicht anheben, dann beugt er sich von selbst vor.

Aber wie man ihn verbeugt, das weiss ich wirklich nicht. ;-)

Machtnix53 21.03.2012, 19:52

Mein Kater verbeugt sich (bzw beugt sich vor) von allein, jedesmal wenn ich seinen Fressnapf fülle.

0

Ich trinke nur pur und dann fühl ich mich morgend eigentlich immer gut.

Bevor du ins Bett gehst, ein paar Liter Wasser trinken.

Du bist Perfekt und weist bescheid.Saufen hat seinen Preis

Mir fällt leider nur ein Trick ein, aber den hast du schon erwähnt.

DerAtom 24.03.2012, 08:19

Ist doch so. Ich bin schon 15,25 Jahre ohne Alkohol ausgekommen.

0

Erst Alkohol ,dann Wasser, immer so weiter.

Was möchtest Du wissen?