Wie kann ich einen Dubstep-Mix auf Youtube Legal auf Youtube Hochladen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und wenn es nur 2 Sekunden wäre - es würde nichts an einem urheberrechtlichen Verstoß ändern vgl. Sabrina Setlur vs. Kraftwerk Urteil vom BGH „Metall auf Metall“ Urteil vom 20. 11. 2008, Az. I ZR 112/06 und du bist da, wo du vorher standst.

Ohne eine ausdrückliche Erlaubnis darf eine Umgestaltung und Bearbeitung nach § 23 UrhG nicht veröffentlicht werden.


§ 23 Bearbeitungen und Umgestaltungen (UrhG)

Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen des Werkes dürfen nur mit Einwilligung des Urhebers des bearbeiteten oder umgestalteten Werkes veröffentlicht oder verwertet werden. Handelt es sich um eine Verfilmung des Werkes, um die Ausführung von Plänen und Entwürfen eines Werkes der bildenden Künste, um den Nachbau eines Werkes der Baukunst oder um die Bearbeitung oder Umgestaltung eines Datenbankwerkes, so bedarf bereits das Herstellen der Bearbeitung oder Umgestaltung der Einwilligung des Urhebers.


und nichts andere wäre dein Werk - eine Bearbeitung und Umgestaltung, da eine freie Benutzung nach § 24 UrhG für Musik quasi nicht machbar ist wegen des starren Melodienschutzes in Abs.2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DubnisSstep2012
30.10.2012, 19:35

Vielen, vielen dank! Danke! :)

0

Weiß nicht inwiefern du damit einer Strafe wegen Urheberrechtsverletzung entgehen würdest. Aber du könntest die Urheber und rechtlichen Eigentümer nennen, alle Besitzansprüche von dir weisen und darauf hinweisen, dass das Video nur zu freiwilligen, unkommerziellen Werbezwecken verwendet wird. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stelari
29.10.2012, 18:50

Die Angabe der Quelle lässt aber keinesfalls einen Schluss auf Nutzungsrechte zu - dazu ist man sowieso verpflichtet - nur bringt das alleine nichts.

0

Was möchtest Du wissen?