Wie kann ich einem Mädchen meine Liebe beweisen? :/

4 Antworten

Verzichte auf Superlative, wenn du glaubwürdig sein möchtest. Vor allem nach einem Betrug kommen die immer-ewig-Begriffe gar nicht gut, sondern wirken eher wie Hohn, Spott oder eine unfreiwillige Parodie. Also lass diese Nie-Wieder-Beteuerungen mal außen vor, sag ihr, dass da ein Fehler passiert ist und dass du sie liebst. Verbring viel Zeit mit ihr und dann siehst du, ob es noch eine gute Chance gibt. Wünsche ich dir.

Du kannst es gar nicht "beweisen".
Grundsätzlich:
a) wenn du "fremdgehst" bedeutet das nicht, dass du deine Freundin nicht liebst/geliebt hast, sondern dass du weitere Interessen hast und sie nicht verantworlich siehst als die alleinige Quelle aller deiner Bedürfnis-/Interessen-Befriedigung. Es gibt andere Lebens- und Beziehungsformen als die Monogame Beziehung. Schau mal unter "Polyamorie" nach... Dort wirst Du auch Berichte finden, welche tiefliegenden Emotionen Du in so einem Fall aufwirbelst - deswegen ist es auch so schmerzhaft, wenn der andere "fremdgeht".
b) wenn sie "verlangen" sollte, dass du ihr etwas beweist: vergiss es. Sie kann nur verstehen, dass Liebe die Entscheidung ist, das eigene Herz aufzumachen und den Anderen so anzunehmen, wie er ist - mit allen Ecken und Kanten und allem Schönen und Anstrengendem. Und das solltest Du auch zu verstehen versuchen.

Ich wünsch euch viel Erfolg und Freude miteinander
und der Welt mehr Klarheit über die Begriffe "Liebe" und "Beziehung"

Herzliche Grüße
Ramos

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Durch Minnesang!

Was möchtest Du wissen?